Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von didda 79 am 19.01.2006, 13:31 Uhrzurück

Re: Immer wieder aktuell: Hundesch......auf den Gehwegen

Hallo,

kann sehr gut verstehen, dass du dich da ärgerst.
Ich kannte das früher gar nicht anders, als dass meine Oma von ihrem Bernhardiner immer alles weggemacht hat.
Es sind sich einfach viele Leute zu fein um den Dreck wegzutun.
Aber was mir auffällt ist, gerade die alten Ommas die sich nicht mehr bücken können machen den Dreck weg und die jungen Tussis (sorry für den AUsdruck) mit ihren kleinen Teppichratten lassen alles liegen.
WEnn ich nur wen mit Hund sehe, der gerade am k... ist und der Besitzer dann seelenruhig weitergeht, kommt mir auch das grosse Kotzen.
Wieso gehen wir Menschen eigentlich aufs Klo?
Warum lassen wir nicht einfach auf offener Strasse die Hosen runter?
Warum zieh ich meiner Kleinen eigentlich Windeln an?
Geldverschwendung, einfach Hose runter und auf die Strasse gesch... geht doch auch gut.
Warum gibts denn eigene Vorrichtungen für Hunde, also Wiesen oder Hundeklos?
Warum kann man als Hundebesitzer sich nicht einfach ne Mülltüte einstecken, das Zeugs wegmachen und dan wegschmeissen?
Man, manchmal denke ich, weit kann der Verwandte Affe nicht sein...
Liebe Grüsse Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten