Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 20.01.2006, 1:32 Uhrzurück

Re: Die letzen 50 Jahre (Frauen +Familie) Lisa

Es geht ja nicht darum, den genetischen Unterschied zwischen Mann und Frau gesetzlich aufzuheben (wie auch...), sondern die Gesetze für Mann und Frau gleich zu machen. Und für diese Gesetze wird seit 50 Jahren gekämpft, nicht (nur) für den eigenen Vorteil.

Was dann der/die einzelne daraus macht, ist sicher auch eine Charakterfrage.
Aber die gesetzliche Basis dafür muß vorhanden sein....


Allerdings kann man die Tatsache, daß die Frau die Kinder bekommt, nicht gesetzlich veremmanzipieren, dagegen ist kein Kraut gewachsen ;-)


lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten