Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von krissie am 13.07.2004, 15:06 Uhrzurück

@ Moneypenny

Hallo Moneypenny,

es geht ja nicht darum, dass Du dumm bist, weil Du Dich zum Hausfrausein entscheidest. Im Gegenteil, es ist ja finanziell, stressmässig etc. gesehen eigentlich das in unserem System klügere Verhalten... Und auch privat ist es ja nicht zu Deinem Schaden und auch nicht zu dem Deines Kindes.
Es geht nur darum, dass Du Dir bewusst sein musst, wenn Du nach Mehrarbeit und Mobilität schreist und betonst, Dein Mann leiste das ohnehin schon, dass das eben mit Familie nur zu vereinbaren ist, wenn einer bzw. eine sich in den häuslichen Bereich zurückzieht. Wenn man grenzenlose Mobilität und zig-Stunden Woche fördern will, muss man sich klar sein, was das bedeutet: entweder arbeiten wirklich nur noch die Männer qualifziert (und vernachlässigen dafür ihre Kinder), allenfalls noch die kinderlosen Frauen (wenn da nicht die Angst wäre, sie könnten schwanger werden), oder es gibt keine Kinder mehr. Das eine ist tatsächlich ein emanzipationsfeindlihces Modell, das andere ein trauriges.

LG Kristina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten