Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 13.07.2004, 13:19 Uhrzurück

Zustimmung! :-)

Hi Marit,

folgenden Satz aus Deinem Beitrag finde ich bemerkenswert:

"Ich finde auch, daß solche Arbeitsplätze darauf setzen, daß da jemand im Hintegrund ist, der einem den Rücken freihält - und darauf zu spekulieren ist eigentlich skandalös."

Damit hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Auch Deine sehr plastischen Darstellungen Deines Arbeitsumfeldes finde ich sehr hilfreich. Ich denke aber, daß das gar nicht auf die Wissenschaft beschränkt ist, sondern sich letzztlich auf inzwischen so viele Bereiche ausdehnt, daß man es nicht für möglich hält.
Meine Ex-Frau hat z.B. in einer sehr speziellen Ambulanz eines sehr rennomierten Instituts gearbeitet, und zwar von morgends 8 Uhr bis eigentlich immer 18 Uhr, oft bis 19 Uhr, hin- und wieder darüber hinaus (20.30 Uhr war mal Rekord). Das wurde stillschweigend geleistet, vom Chefarzt gefordert, vom überforderten Personalrat geduldet. Als ich intervenierte, hatten wir Krach. Meine Ex-Frau war Abend für Abend erschossen, Privatleben fand nicht statt, ich selbst war noch in der Ausbildung und durfte den gesamten Haushalt schmeißen, neben Klausuren vorbereiten und Hausarbieten schreiben. Daneben "liefen" dann noch 2 Kinder.

An die Situation mußte ich denken, als ich Deinen Satz las. Nur mit dem Unterschied, daß ich nicht voll im Hintergrund sein konnte, und wir uns das finanziell nicht erlauben konnten. Denn mehr verdient hat meine Frau ja auch nicht, und DAS, fand und finde ich einfach nur noch... &%§(&"$$... nein, ich sag's lieber nicht! :-)

Dein Ansatz hinsichtlich der Förderfähigkeit einer teilzeitarbeit in den ersten 3 Lebensjahren des Kindes wäre sicherlich eine Möglichkeit. Das wäre sicherlich auch zu finanzieren.

Wobei ich allerdings eher bei den Steuersubventionen ansetzen würde als z.B. bei der Eigenheimzulage. Aber das ist ein anderes Thema, was ich hier nicht weiter ausbreiten möchte, das würde den Rahmen sprengen... :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten