Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sasu am 05.10.2007, 19:06 Uhr.

Re: Das wars für mich hier...mal 'ne Frage

Ich gehe von mir aus. Wenn ich nicht den Bedarf habe etwas lernen zu muessen, mich mit etwas beschäftigen zu muessen, tue ich das nicht.
Mal ein kleines Beispiel: Ich würde mich immer noch füttern lassen, wenn Mutti damals nicht darauf bestanden hätte, dass ich das alleine tue. Oder etwa nicht ? (die überspitzte Darstellung ist Absicht ;-))
Also, mal übertragen auf die Lesegeschichte: Wenn das Kind nicht gezwungen ist (sei es zu Hause o. im KIGA o. in der Schule), das Lesen zu erlernen, weil Mutti ihm die notwendigen Dinge vorliest, tut es das doch nicht, oder ?
Mein Cousin konnte auch alles bevor er in die Schule kam, aber eben nur, weil er von Mutti gedrängt wurde. Hätte man ihn in Ruhe gelassen, wäre er kein Störenfried mit Sonderschulempfehlung geworden.
Will sagen: Man erlernt doch Dinge nur, weil man den Bedarf hat es zu tun. Ich könnte jetzt nicht auf dieser Tastatur rumtippen, wenn ich das Ding nicht aus beruflichen (mittlerweile auch aus privaten) Gründen bräuchte.....


LG,
sasu

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia