10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sisyphos am 02.07.2010, 11:29 Uhr

blödes geheule....

kennt das jemand? und jetzt geht es um kein kind, sondern um die mama

mein sohn war vor drei wochen für 3 Tage mit der Schule weg. das war ok für mich. nicht das ich da irgentwie nachgeheult hätte oder so, ganz im gegenteil, ich fand es eigentlich ganz entspannend nur mal einen zuhause zu haben.

also ich bin jetzt auch nicht so die gluckenmutter oder übertrieben sentimental.
aber ab und zu passiert es mir, und da muss ich mich ganz schön zusammenreissen.

mein sohn kommt mit dem zug an, und viele mütter und väter warten auf ihre kinder.
und da kamen die ganzen kinder, und das war irgentwie so süß, und überhaupt.... das hab ich aufpassen müssen das ich nicht zum heulen anfange.
obwohl ich wirklich nicht der typ dafür bin, eher buschikos....

ich finde das voll komisch....

habt ihr das auch?

aja es war nicht das erste mal das meine kinder mal ein paar tage nicht zuhause sind....

 
10 Antworten:

Nö, kenne ich nicht!

Antwort von Trini am 02.07.2010, 11:50 Uhr

Weder beim Abschied noch beim Wiedersehen.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieso findest Du das blöd?

Antwort von Astrid am 02.07.2010, 12:15 Uhr

Hallo,

bist Du immer so ungnädig zu Dir selbst? Was ist denn "komisch" oder "blöd" daran, wenn solche Situationen einen berühren. Es ist doch wunderbar, wenn man noch nicht so verkopft ist, dass einen das völlig kalt lässt.

Also ich habe normalerweise auch überhaupt nicht nah ans Wasser gebaut und stehe mit beiden Beinen auf der Erde. Trotzdem steht mir genau bei der von Dir beschriebenen Situation auch oft das Wasser in den Augen. Genau wie übrigens bei Schulaufführungen, Konzerten der Kinder oder Krippenspielen in der Kirche etc. Das ist doch total normal!

Sei nicht so lieblos gegenüber Deinen eigenen Gefühlen, das ist nicht gesund, gell! Es ist gut, wenn man ein Herz im Leib und ein bissel Empfindsamkeit in seiner Seele hat!

LG

Astrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieso findest Du das blöd?

Antwort von Fredda am 02.07.2010, 12:28 Uhr

Ich bin auch der unsentimentale Typ, was Einschulung usw. angeht, aber wenn so ein Rudel zurückkommt und sich zu den passenden Eltenr sortiert, als würden nach dem Scheren die Schafe ihre Lämmchen wieder zusortieren, nur nach dem Blökton, finde ich das total anrührend. Wenn sie so stolz und voll vom Erlebten ankommen. Oder wenn sie ganz versunken spielen.

Genieß einfach die Vielfalt der Gefühle.

Lg

Fredda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieso findest Du das blöd?

Antwort von taram am 02.07.2010, 12:59 Uhr

Hallo,

Tochter kommt nach den Sommerferien auf die Oberschule, 7. Klasse. Da muss ich mich bestimmt auch zusammen reißen, dass keiner die nassen Augen sieht.
Es gibt einfach keine größere Liebe, als die Mutterliebe.

LG Taram

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: blödes geheule....

Antwort von Mäusedompteuse am 02.07.2010, 13:28 Uhr

Hallo!

Das kenn ich auch! Vor 3 Stunden saß ich auch noch auf dem Schulhof bei der Abschlussfeier unseres Großen, und musste beim Schlusslied "Alte Schule altes Haus" auch ein paar Tränchen verdrücken. Als ich mich umblickte befand ich mich aber in bester Gesellschaft, und alle haben eine Runde "Tempo" gezückt! Irgendwie schaffen die Kinder das immer mal wieder uns Mütter zu Tränen zu rühren!

LG
Conny - schon wissend das bei der Einschulung in Klasse 5 sicher wieder Tränen fließen...!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: blödes geheule....

Antwort von sisyphos am 02.07.2010, 14:22 Uhr

omg jetzt könnt ich schon wieder.
danke für eure antworten. nein blöd ist es vermutlich eh nicht, nur hat ungewohnt für mich, da ich seit jahren dabei bin meine mauer um mich abzutragen.

und das was da jetzt kommt ist einfach ungewohnt for me.

thanks

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: blödes geheule....

Antwort von Carmar am 02.07.2010, 14:56 Uhr

Nicht umsonst sagt man, der Sitz der Seele ist hinter den Augen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieso findest Du das blöd?

Antwort von Ebba am 03.07.2010, 9:45 Uhr

Das ist jetzt aber fies den Vätern gegenüber.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: blödes geheule....

Antwort von Ebba am 03.07.2010, 9:54 Uhr

Mach dir keinen Kopf deswegen. Ich denke, mal sentimental und angerührt zu sein ist vollkommen menschlich und hat nix pathologisches. Hoffe ich jedenfalls, denn mir geht's nicht anders.
Ich habe bei deutlich merkwürdigeren Situationen das Gefühl gleich losheulen zu müssen, zB
- wenn in der Kirche alle gemeinsam singen, insbes. Weihnachten
- sogar wenn ich zufällig eine Gruppe mir vollkommen fremder Kommunionkinder, Eheleute, I-Menchen, Abiturienten sehe, die mit ihren Eltern aufgeregt herumstehen und auf das warten was da kommt.
- im KIno, zuletzt bei "Hanni und Nanni" als die Hockeymannschaft gewonnen hat (wie blöd ist denn so was?)
- bei Schüleraufführungen, unabhängig davon ob meine Tochter mitspielt oder nicht, zuletzt noch, als ich mal wieder mit noch feuchten Augen äußerte, "Ach, die haben aber schon gespielt." "Welche Rolle hatte denn ihr Kind?" "Öh keine, meine Tochter hat nicht mitgemacht." Unverständnis auf der Gegenseite.

Und 1000de merkwürdige Gelegenheiten mehr. Keine Ahnung, warum das so ist. Ansonsten bin ich eher nicht der Typ der nahe am Wasser gebaut hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: blödes geheule....

Antwort von trisha0570 am 03.07.2010, 16:01 Uhr

Vielen vielen Dank für eure "Outings". Mir geht es genauso, ich muss manchmal schlucken, wenn ich an einer GS-Schulklasse vorbeifahre, wenn per Durchsage Kinder ihre Mama verloren haben etc. Bei Schulaufführungen sowieso ;)
Und ich dachte ehrlich, ich hätte ein unverarbeitetes Kindheitstrauma, das ich unbedingt mal beim Psychologen aufarbeiten müsste ;)

Wie schön, dass es euch genau so geht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.