Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tanjaaaa_123 am 21.10.2021, 12:50 Uhr

25 ssw, Bauchumfang Baby zu groß

Hallo zusammen,

hatte heute eine Vorsorgeuntersuchung. Dabei wurde festgestellt, dass der Bauchumfang von meinem Baby viel zu groß ist. Die anderen Werte waren alle in Ordnung.
Die genauen Werte hat meine Frauenärztin mir nicht mitgegeben. Im Mutterpass steht lediglich AU 94%. Es könnte wohl auf eine Schwangerschaftsdiabetis hindeuten, die Ergebnisse stehen noch aus.
Können da auch noch andere Ursachen eine Rolle spielen?
Vielen Dank im Voraus

 
2 Antworten:

Re: 25 ssw, Bauchumfang Baby zu groß

Antwort von Maroulein am 21.10.2021, 17:59 Uhr

Lass es abklären, und ansonsten versuch entspannt zu sein,es gibt auch bei Babys schon sehr charakteristische Figurtypen die eben nicht in die Tabellen passen
Wären da irgendwelche gravierenden Fehlbildungen hätte der Arzt das gesehen

Einer Freundin wurde von einem Vertretungsarzt schon indirekt zur Abtreibung geraten ,der fand die Beinknochen extrem auffällig,viel zu kurz und sehr krumm---wer den dazu passenden Papa kennt den wundert gar nix,der ist klein und hat die schlimmsten O Beine die man sich vorstellen kann,das Kind ist auch vollkommen gesund,hat eben nur vom Papa die hübschen Beine geerbt

Meine Kinder sind alle um die 24.Woche bereits um 6 Wochen und mehr zu klein,sie haben zum Termin 2500g und weniger,sie wachsen unterhalb aller Perzentilen,holen irgendwann im Kleinkindalter halbwegs auf und erreichen akzeptable Größe,keines meiner 4 Kinder ist krank.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 25 ssw, Bauchumfang Baby zu groß

Antwort von Taetae, 38. SSW am 21.10.2021, 21:31 Uhr

Huhu,

Ich hab seit der 21. Woche die gleiche Prognose. Ist bis jetzt auch so geblieben, bei FA, Feindiagnostik und KH. Mein kleiner ist allgemein den Ärzten zu schwer, zu groß und halt der Bauchumfang.
Kann natürlich auch Diabetes bedingt sein, aber der Test war bei mir top.
Außerdem hat meine Schwiegermutter gesagt, dass ihr Sohn, also mein Mann, auch einen zu großen Bauchumfang und 5kg bei Geburt hatte und der ist kerngesund (hatte als Kind und Erwachsener auch keinen zu großen Bauchumfang ). Also mir ist vollkommen klar woher die Maße meines Babys kommen, auch wenn die Ärzte das einfach nicht hören wollen .
Lass dich nicht stressen, jeder Mensch ist anders. Die Werte, an denen sich die Ärzte orientieren sind auch nur europäische Durchschnittswerte.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.