Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Monika1980  am 28.11.2012, 8:59 Uhr

AMH

Hallo ihr lieben,

ich hätte an euch mal eine Frage und zwar:

Vor 5 Monaten habe ich schockierente Nachricht von meinen FA bekommen das mein AMH Wert nur noch bei 0,18 liegt.
Der FSH Wert ist vor 4 Monaten bei 62 gelegen.
Denn aktuellen Befund vom FSH bekomme ich morgen.

Ich schrecklicke ist nur das ich keine Mens und ES bekomme.
Nehme momentan femoston 2/10mg um einen Zyklus zu erreichen.

Bin erst 32. Laut meinen FA bin ich in den vorzeitigen Wechsel gekommen.

Wer hat auch noch so einen niedrigen AMH und ist trotzdem SS geworden.

LG Monika

 
2 Antworten:

Re: AMH

Antwort von lex16, 5. SSW am 28.11.2012, 13:05 Uhr

Hallo Monika,

kann dir zwar nicht wirklich weiterhelfen, kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass die Werte durch mehrere unterschiedliche Tests erst halbwegs aussagekräftig sind.
Dein Wert ist zwar sehr niedrig- aber Mensch vergißt nun mal auch gern, dass Körper nicht komplett zu kontrollieren ist.

Wende dich evtl an ein Kiwu Zentrum- dort wird üblicherweise detaillierter diagnostiziert.
NICHTS IST UNMÖGLICH!!!

GLG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AMH

Antwort von Schlumpfhoch10 am 28.10.2013, 14:17 Uhr

Hallo Monika,
Dein Posting ist jetzt schon ein Jahr her. Hat es geklappt mit der SS? Mein AMH liegt bei 0.08. Also noch niedriger. Wir versuchen es jetzt trotzdem und hoffen, dass mein Körper dieses Baby genauso will wie mein Geist.

VG Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.