Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rickal1 am 19.12.2014, 20:43 Uhr

zu bett gehen wenn papa zuhause ist

Hallo ich habe folgendes problem von montag bis donnerstag kommt mein nann meist erst um 22 uhr von der arbeit , freitags zw 19 und 22 uhr und am wochenende ist er abends zuhause ... nun ist es seit kurzem so wsnn mein Mann Zuhause ist wenn unsere Tochter zu bett geht ist das der übelste terror sie weint und schreit solange bis er oder ich uns mit ihr ins bett legen.. an den Tagen wo er nicht zuhause ist geht es aber ganz gut meist is es dann Montag u Dienstag mal wieder aufsteht ich sie wieder ins bett bringe Mittwoch und Donnerstag dann geht sie ohne probleme ins bett.. woran liegt das ?? Was kann man dagegen tun ? Bin bzw wir sind ratlos

 
1 Antwort:

Re: zu bett gehen wenn papa zuhause ist

Antwort von Mila-2012 am 20.12.2014, 14:34 Uhr

Hallo

Vielleicht ist sie einfach nur glücklich, dass der Papa da ist und möchte soviel Zeit wie möglich mit ihm verbringen. Und ganz ehrlich, wieso könnt ihr sie nicht zusammen ins Bett bringen und warten bis sie schläft? Wenn das doch ihr Wunsch ist? Ich weiss ja nicht, wie alt deine Tochter ist, meine Tochter (2 1/2) muss nie alleine einschlafen wenn sie das nicht möchte. Und wir hatten in der Zeit noch kein einziges Mal Terror wenns ums zu Bett gehen geht.

Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.