Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Julians.Mama am 24.07.2008, 9:34 Uhr

Vormittags-und Nachmittagsschlaf?

meiner hat so ab 6 monate 3x am tag (aber nur je 30 min. geschlafen), da aber noch 11 std. nachts, ab 11 monate nur noch 2x am tag (insgesamt 2 std.) u. 10 std. nachts u. dabei sind wir immer noch, er ist 15 monate alt, möchte aber langsam darauf hinarbeiten, dass er nur noch 1x am tag schläft, er hats schon 2 oder 3x geschafft, ist aber schwierig, er steht um 6 uhr auf u. hält es einfach nicht bis mittag aus, wenn ich ihn dann nachmittag (gegen 14/ 15 uhr) nicht mehr schlafen lassen würde, wäre er schon um 18 uhr todmüde u. quengelig, da kann ich ihn aber unmöglich schon ins bett legen, es wäre dann für ihn ein später nachmittagsschlaf, nach 1-2 std. wäre er dann topfit!!! er braucht auch nur 10 std. nachtschlaf, von daher find ich es gut, dass er "erst" um 20 uhr schlafen geht... finde es aber sehr unpraktisch, wenn er 2x am tag schläft, da wir nachmittags immer erst was unternehmen, wenn er geschlafen ist, schon blöd.

lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.