Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von engel30 am 11.03.2005, 22:15 Uhr

das war nicht mein traum....(lang....)

ich hätte grund zu lachen,doch kann ich es nicht....
bin in der 26ssw und habe vor 2tagen erfahren dass es ein kleiner "prinz" wird.
entstanden ist dass kind aus einer affäre,habe den mann kennengelernt als ich mich von meinem damaligen freund getrennt habe,er hatte eine freundin hat sich aber für mich interessiert.da ich aus ner beziehung kam,wollte ich nicht´s "festes" tja und dann kam es so dass seine freundin dahinter kam und ich 3wochen später festgestellt habe dass ich schwanger bin.....
er wollte in den nächsten jahren kein kind obwohl er schon 36jahre ist,wollte mich aber kennenlernen mit mir schönes erleben und versuchen mit mir was aufzubauen.ich aber habe mich für dass kind und gegen ihn entschieden,er steht hinter meiner entscheidung doch ist seit dem eine kälte zwischen uns,vielleicht hat er auch wieder kontakt zur ex und ausserdem haben wir ja keine ansprüche aneinander,trotzdem macht mich das alles soooo traurig dass er nicht nachfragt wie es dem baby geht ob alles okay ist,ich tag für tag dieses neue leben in mir erlebe.ich weiss dass ich niemand zum glück zwingen kann,doch auch ich wollte unter diesen umständen kein kind,ist das die strafe dafür dass ich es behalten habe?
es ist gerade sehr sehr hart obwohl ich meine familie und freunde habe,denn das war so nicht mein traum....

 
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.