Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vwan am 04.01.2008, 16:14 Uhr

@an alle Omas

Hallo ihr lieben,
erst mal ein gesundes neues Jahr,
ich habe ja mal hier vor einer Weile gepostet das meine Oma nicht so toll zu mir war in der Schwangerschaft, das sie dem ungeborenen den Tod gewünscht hat usw. Nun ist der Kleine da.( Er heißt Tobias und ist inzwischen 8 Wochen alt )Und siehe da sie hat ihn auf einem Foto gesehen was ich meinem Onkel gleich nach der Geburt von dem kleinen geschickt hatte und dann hat sie angerufen und sich für alles entschuldigt und nun ist sie die liebste Uroma die man sich vorstellen kann. Sie liebt den kleinen abgöttisch und meint das er mir sehr ähnlich sieht.
Aber trotz allem was passiert ist kann ich das einfach nicht vergessen was sie mir angetan hat, meint ihr das es irgendwann mal vorbei geht???
Ich schicke Euch mal einen link mit, dann könnt ihr denn kleinen mal sehen.
Lg Anni

http://winniepooh-baby.milupa-webchen.de

 
3 Antworten:

Re: @an alle Omas

Antwort von Schnuller72 am 04.01.2008, 20:33 Uhr

Ich finde es gut, das sie sich entschuldigt hat. Es ist oftmals so, das die Omasens anders reagieren, wenn das Kleine einmal da ist. Es ist doof gelaufen, aber genieß doch die liebevolle Uroma, die der Kleine jetzt hat.

LG Marita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @an alle Omas

Antwort von eviba am 05.01.2008, 10:45 Uhr

Liebe Anika,

ich habe gestern nochmal Dein posting über Deine Oma gelesen und dabei auch meinen Ratsschlag an Dich entdeckt, der Ur- Oma ein Bild mit einem kleinen Text zu schicken. - Das hat nun Dein Onkel für Dich erledigt ;-)

Deine Oma hat sich entschuldigt, hat ihren Riesen- Fehler eingesehen, Dich um Verzeihung gebeten und zeigt durch ihr Verhalten, wieee wichtig ihr der kleine Tobias ist. - Jetzt ist es an dir GRÖSSE zu zeigen! Rede, rede, rede mit Deiner Oma - vielleicht sind ihre Beweggründe ja nur von Liebe zu Dir geprägt gewesen - gib ihr eine Chance - sie hat sie wie jeder Mensch verdient !!!

Deinen kleinen Süßen habe ich mir angesehen - ein Goldbub! - Ich wünsche Dir/ Euch alles, alles Liebe für die Zukunft und lass' die FREUDE und LIEBE immer größer sein als jeden negativen Gedanken.

Herzliche Grüße
Bärbel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @an alle Omas

Antwort von albaconi am 05.01.2008, 17:11 Uhr

Liebe Anni
Du wirst sicher noch einige Zeit brauchen, um über diese Enttäuschung hinwegzukommen. Man kann aber leider nichts mehr ungeschehen machen. So heißt es, damit umzugehen und daraus das Beste machen. Die Zeit heilt alle Wunden und ich denke, Ihr seid auf einem guten Weg.
LG Ingrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.