Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kaan am 27.01.2005, 20:14 Uhr

mein sohn schläft mittags nicht

Hi leute mein sohn ist fast 1 jahr alt also am 6.Februar wird er 1.Ich weiß nicht was ich tun soll,ich tue alles mögliche damit er schläft aber ich schaffe es nicht.Es ist auch so, weil er kein mittagsschlaf macht jammert er den ganzen tag rum.Ich bin echt verzweifelt.Bitte hilft mir,was kann ich tun? tschüsssss.....

 
7 Antworten:

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von Malisa am 27.01.2005, 20:37 Uhr

Im Zweifelsfall eine Runde im Auto drehen...
hilft eigentlich so gut wie immer!!! Manchmal reicht auch Kinderwagen.
Sonst dunkel im Zimmer machen, Teddy geben, in den Schlaf singen - also alles wie abends probieren!

Alles Gute,
Isabelle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von kaan am 27.01.2005, 21:32 Uhr

hallo, danke das du mir paar tips gegeben hast, alles habe ich schon probiert wenn ich mit ihm spazieren gehe oder mit auto rumfahre schläft er schon aber wenn ich ihn dann in sein Bett hinlege ist er wieder wach.ich habe schon sein zimmer ganz dunkel gemacht das klapt auch nicht.Wenn auch nur 10 minuten.Naja trotzdem Danke für die tips.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von cleo81 am 27.01.2005, 23:11 Uhr

Meiner ist 1 Jahr und 2 Wochen. Bis vor ein paar Tagen, hat er auch den Mittagsschlaf verweigert. Leider :-( Aber seit gestern liegt er pünktlich wie ein Maurer mittags im Bett und schläf :-) Warts ab, ist bestimmt nur eine Phase

Cleo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von sylv am 28.01.2005, 6:29 Uhr

wenn du mit ihm spazieren gehst, kannst du ihn dann nicht vor der tür mit dem kinderwagen gut eingepackt stehen lassen oder ihn in den hausgang stellen und ihn dort weiter schlafen lassen?
unser sohn ist einmal die woche bei meinen eltern und dort schläft er auch so - funktioniert prima.
zum thema autofahren. habt ihr eine garage? dann könntest du doch den kleinen weiter schlafen lassen - ich würde eine decke über ihn tun und das babyphon ins auto legen - somit wird es ihm nicht kalt und du hörst sofort wenn er wach wird - hab ich auch schon paarmal so gemacht mit unserer großen, weil sie so übermüdet war und nicht in ihrem bett schlafen wollte.
bei ihr hatte ich auch bis ca. 1 1/2 jahre die probleme dass sie nicht in ihrem bett mittags schlafen wollte. dann hab ich konsequent angefangen sie jeden mittag um 12 uhr in ihr bett zu legen. hab sie erst ein bischen schreien lassen, bin dann zu ihr und hab sie beruhigt usw. nach einer woche mußte ich nicht mehr mit dem kinderwagen oder auto durch die gegend laufen. es war zwar am anfang hart, aber ich habe gemerkt dass ihr ein fester rythmus hilft, die schlafenszeit für die nacht war dann 20 uhr. und die zwei uhrzeiten habe ich dann ganz genau eingehalten - ihr hat es geholfen und mir auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von schnappi am 28.01.2005, 10:29 Uhr

Hi,
machs doch einfach so, dass Du ihn komplett "alle" machst, also spielen und toben, bis er umfällt (und schläft). Hat beim Großen super geklappt, wir waren draußen und haben auf dem Spielplatz herumgetollt (kannst ja jetzt mit ihm rodeln gehen) und nach dem Mittag ist er wortlos ins Bett gefallen und eingeschlafen. Um den Zeitpunkt nicht zu verpassen, habe ich abends immer das Essen vorbereitet, dann musste ich es nur noch fix erwärmen und habe nicht so viel benötigt, wie zum frisch kochen.
Vielleicht ist Dein Sohnemann auch nur nicht ausgelastet...
Lieben Gruß
mn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von kaan am 28.01.2005, 11:43 Uhr

Hallo,danke das ihr mir alle tips gegeben habt.also sylv ich wohne in 2. stock und das ist ein mietwohnung,es ist schlecht wenn ich ihn in sein kinderwagen liegen lasse und garage habe ich auch nicht.Aber trotzdem danke .ich wundere mich auch er tobt auch den ganzen tag rum er wird auch nicht von selbst müde.Wenn ich ihn beobachte werde ich sogar müde,ich hoffe es geht wieder vorbei!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein sohn schläft mittags nicht

Antwort von sylv am 28.01.2005, 17:58 Uhr

hm, 2. stock natürlich blöde und keine garage noch mehr - naja, war ja mal mindestens ein versuch. dann hilft nurnoch bei ihm im auto sitzen zu bleiben oder mit ihm spazieren zu gehen auf teufel komm raus.
oder die alternative einzugehn ihn konsequent um eine bestimmte uhrzeit ins bett zu legen und ihn schreien zu lassen - das hat uns ja im enddefekt auch geholfen, obwohl es echt hart war.
tut mir leid, dass die tipps nicht so für dich geeignet waren - trotzdem kopf hoch und viel glück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.