Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von MiMa1417 am 12.07.2017, 10:19 Uhr zurück

Re: Hochzeit heute

Hallo Trini,

ich bin zwar erst seit 2,5 Jahren verheiratet. Unsere kirchliche Trauung machen wir aber erst nächstes Jahr und es wird eine kleine Feier geben.

Zu den Anforderungen. Ich weiß nicht wie das bei den anderen ist, ob da tatsächlich solche Sendungen schuld sind. Bei mir ist es eher weil ich gewisse Dinge so möchte. Wobei ich tatsächlich keine wirklichen Anforderungen an die Gäste habe. Wir feiern eine recht kleine Hochzeit, mit nur 40 Gästen (bin Halbrussin, die Russen machen normalerweise sehr große Hochzeiten). Das wollte mein Mann und ich nicht.
Mein einziger Wunsch war, das unsere kleine Feiern im Vintage Stil ist, Deko, Candy-Bar usw. Also alles was dazu gehört. Man heiratet ja nur ein mal im Leben (zumindest hoffe ich das sehr). Und da möchte ich es perfekt haben.

Aber niemals würde ich von meinen Gästen bestimmte Geschenke fordern. Auf gar keinen fall. Ich finde so etwas sogar sehr, sehr unverschämt. Ich bin auch am überlegen ob ich den Hinweis geben soll dass uns (wenn jemand was schenken möchte) Geldgeschenke lieber wären, da wir ja schon alles haben. Wir haben ein Haus, Kinder, Katze. Uns fehlt es an absolut gar nichts. Naja und was mir wichtig wäre, was aber eigentlich jeder wissen sollte ist, das die Farbe weiß nur für die Braut ist.

Natürlich war es früher anders, da hatte man auch nicht so große Anforderungen. Vielleicht liegt es daran das manche sich gewisse Dinge nicht leisten konnten, vielleicht weil man das nur so kannte. Man muss ja sagen das die Zeiten sich ändern, Geschmäcker sich ändern. Früher wäre es undenkbar in einem bunten Kleid zu heiraten, heute machen das viele.
Ich glaube wirklich nicht das es an den Sendungen liegt sondern einfach am Wandel der Zeit.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit
Mobile Ansicht