*
Kaiserschnitt

Kaiserschnitt

 

Geschrieben von Linasmummy2017 am 16.08.2017, 21:20 Uhr

Pobleme nach Kaiserschnitt

Hallo
Ich habe am 09.05.2017 per Kaiserschnitt entbunden. Ein Monat danach bekam ich öfter,auch nach dem Essen,starke Bauchschmerzen und Durchfall. War auch bei einigen Ärzten nur die konnten mir nix genaueres sagen. Ich habe immernoch diese Schmerzen und auch Durchfall unabhängig davon was ich esse. Auch merke ich n Druck und ne Beule im rechten Unterbauch. Auch im Bauch an Narbe tuts dauerhaft weh. War heute auch deswegen beim Internisten. Der hat Ultraschall gemacht und sagte Nieren,Darm,Milz und Leber sind in Ordnung.Er sagte aber das ich ne vorstehende Gebärmutter habe,dann ne Zyste im linken Eierstock. Aber sind das eventuell die Auslöser für die Bauchschmerzen und den Durchfall??? Oder könnte ich auch Starke Verwachsungen im Bauch haben. Ich weiss nimmer weiter ehrlich gesagt.

 
1 Antwort:

Re: Probleme nach Kaiserschnitt

Antwort von lilke am 17.08.2017, 23:45 Uhr

Entschuldige, wenn ich direkt bin, aber woher soll das hier jemand wissen? Klar könntest du Verwachsungen haben. Ob die aich zu Durchfall führen können? Keine Ahnung. Ich hatte nach dem ersten KS nach Aussage der Chirurgin beim zweiten sehr viele Verwachsungen und zwischen den Schwangerschaften weder Durchfall noch Bauchschmerzen. Im Gegenteil, hab meinen ersten KS bei Beginn der Rückbildung schon überhaupt nicht mehr gemerkt gehabt.

Wenn Du solche Probleme und eventuell oder wie auch immer eine Zyste hast, würde ich zum Gyn ggf in eine Frauenklinik gehen und das abklären, da kann man dir sicherlich deutlich besser helfen als hier.

Ansonsten kann Durchfall viele Ursachen haben. Ich hatte am Ende der zweiten Schwangerschaft vier oder fünf Wochen welchen bis sich rausgestellt hat, dass es an einem Tee lag, den ich auf Anraten meiner Hebamme zur Geburtsvorbereitung genommen und offenbar nicht vertragen hatte.

Geh zum Arzt und lass es abklären. Eine Beule im Unterleib ist sicherlich nicht normal und muss sich ein Arzt ansehen. Alle sonstigen Spekulationen hier bringen dir ja keine Sicherheit in irgend einer Weise.

Alles Gute und gute Besserung, damit Du deinen Mini richtig genießen kannst!

LG Lilly

Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.