Januar 2023 Mamis

Januar 2023 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von niiikaa, 41. SSW am 19.01.2023, 7:00 Uhr

Wieder eine besch*** Nacht

Uff…heute Nacht wieder fast gar nicht geschlafen. Ich liege teilweise Stunden wach. Hell wach. Dann habe ich Hunger oder muss zur Toilette.
Ich bin so unfassbar rastlos. Ich weiß ja auch warum, aber mein Gott, bin ich erschöpft. Wie soll ich denn so die Geburt schaffen

Heute wieder zum FA (40+2). Fruchtwassermenge war schon am ET an der untersten Norm… denke sie schickt mich dann heute ins KH und wahrscheinlich wird dann eingeleitet.
Ich kann es kaum erwarten meinen kleinen Mann kennenzulernen, aber jetzt bekomme ich Muffensausen

Geht’s nur mir so?

 
2 Antworten:

Re: Wieder eine besch*** Nacht

Antwort von haka13, 40. SSW am 19.01.2023, 12:05 Uhr

Das mit den schlaflosen Nächten kenne ich auch zu gut!Ich schlafe zwar gut ein,aber selten durch. Und wenn der Kopf dann das Denken beginnt,dann ist weiterschlafen für die nächsten zwei,drei Stunden utopisch. Sitze dann sehr oft im Wohnzimmer und versuche mich wieder müde zu lesen. Und hole den Schlaf dann tagsüber irgendwann nach, Mutterschutz sei Dank.
Natürlich kreisen momentan alle Gedanken um die Geburt und auch um das Danach. Und ich werde sehr froh sein,wenn ich bald ein gesundes Kind im Arm halten darf.
Aber wir schaffen das schon. Auch wenn wir erschöpft sind,bei der Geburt kickt garantiert das Adrenalin. Viel Durchhaltevermögen auf den letzten Metern!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder eine besch*** Nacht

Antwort von Sonnenscheinschnuller, 9. SSW am 23.01.2023, 21:55 Uhr

Ich habe das Problem nachts, dass ich aus dem nichts Erbrechen muss und das ist mega unangenehm und tut weh wenn der Magen leer ist. Oder ich muss Max alle 2 std auf Toilette obwohl ich bewusst abends nicht viel trinke. Ich muss sagen, ich gehöre leider zu den Frauen die es stärker/intensiver getroffen hat. Seit 9 Wochen ist es ein Kampf. Es ist sehr deprimierend dass ich auch nicht mehr die Kraft wie vorher habe. Aber die Freude auf das Baby ist maßlos größer.

Mit einem weinenden und lächelnden Augen ertrage ich alles mit Geduld … puh ….

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2023 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.