Dezember 2017 Mamis

Dezember 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von minime2017, 10. SSW am 10.05.2017, 21:29 Uhr

Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Hey lässt ihr diverse Untersuchungen machen oder ehr nicht. Habe gestern mit meinem Partner darüber gesprochen und er möchte das nicht. Er meint ich würde mich nur bekloppt machen falls was negatives bei herum kommt. Wie seht ihr das Bzw habt ihr euch schon entschieden?
Beim er ersten Tochter war ich viel entspannter, da hatte ich das alles nicht.

 
15 Antworten:

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von WildRose79, 11. SSW am 10.05.2017, 21:55 Uhr

Bei meiner Vorgeschichte hat mir mein FA zur Fruchtwasseruntersuchung geraten. Die lass ich aber definitiv nicht machen. Bei meinem 1.Sohn hatte ich eine Fruchtwasseruntersuchung und er war gesund.Trotzdem hab ich ihn im 8.Monat verloren Bei meinem 2.Sohn hab ich gar nichts machen lassen. Diesmal lass ich die Nackenfalte messen am 29.5. und das wars.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von SandraM1978, 10. SSW am 10.05.2017, 22:32 Uhr

Ich werde den Harmonytest machen lassen, bin demnächst auch schon 39. Von der NFM hat mir mein FA abgeraten. Alleine schon mein Alter würde die Ergebnisse runterziehen .... und die Ergebnisse beim Harmony sind ziemlich genau. Zwar trotzdem keine Garantie aber besser als alle sonstigen Wahrscheinlichkeitsrechnungen ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Therese05, 7. SSW am 10.05.2017, 23:15 Uhr

Ich werde wahrscheinlich nur die nackenfaltenmessung machen lassen. Ich bin noch jung und in unser beiden Familien liegen auch keine Erkrankungen vor. Aber sicher bin ich mir auch noch nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Klemmchen78, 8. SSW am 11.05.2017, 6:27 Uhr

Ich werde wohl auch den Harmonytest machen lassen. Bin auch schon 39 wenns Krümelchen kommt. Haben leider auch Vorgeschichten in der Familie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Katja220884, 10. SSW am 11.05.2017, 7:19 Uhr

Ich lass nichts davon machen. Die Ergebnisse würden für mich nichts ändern. Es ist ein wunschbaby, egal ob gesund oder nicht. Und zu 100% sicher sind die Tests auch nicht. Nach meiner fg im Dezember, würde ich nie einen Abbruch vornehmen lassen. Und dann ist es vielleicht nicht mal krank gewesen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von LanaMama, 10. SSW am 11.05.2017, 7:39 Uhr

Ja, wir werden alles machen lassen, Nackenfalte, Bluttest, Organscreening.... Fruchtwasser nur wenn der Bluttest sehr auffällig sein sollte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Asia., 11. SSW am 11.05.2017, 7:53 Uhr

Also ich mach nur das wichtigste. Nackenfaltenmessung und die anderen mach ich nicht. Bei der nackenfaltenmessung hat mir meine Ärztin damals erklärt, dass es doch eine hohe fehlerquote gibt. Also man findet etwas, diagnostiziert dass das Kind downsyndrom hat und meistens verwächst sich das und Baby kommt kerngesund auf die Welt.

Mich würde so eine fehldiagnose sehr stark verunsichern deswegen mach ich das nicht.

Meine Ärztin weiß dass ich mich schnell verunsichern lasse und dann die Schwangerschaft gar nicht genießen kann. Daher macht sie auch nur das nötigste. Wenn es aber wirklich notwendig ist andere tests zu machen dann sagt sie mir das und da vertrau ich ihr.

Ich hab bis jetzt diverse bluttests, feindiagnostik, bei jeder Untersuchung Ultraschall (hab da die flat gebucht) und das mit den cytomegalien (glaub das heißt so) geplant. Und sonst nichts :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Bigmama4six, 11. SSW am 11.05.2017, 8:03 Uhr

Ich lasse nichts machen bis auf die Feindiagnostik- da bekommt man die schönsten Bilder. Ansonsten wird keine Untersuchung der Welt mein Kind irgendwie nicht mehr so gewollt machen wie es ist. Ich glaube auch ich bin die einzige die noch nicht beim Arzt war ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Lulsen5, 10. SSW am 11.05.2017, 8:36 Uhr

Wir lassen auch nix machen...wie Bigmama es sagt, nichts wird unser Kind "ungewollt/ungewünscht" machen....wir warten so lange drauf und haben schon so viel hinter uns - wir nehmen es so wie es kommt!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Mischo, 9. SSW am 11.05.2017, 8:54 Uhr

Ausser die feindiagn.lass i diesma auch nix machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Svenia81, 9. SSW am 11.05.2017, 9:44 Uhr

Lasse nur Nackenfaltenmessung durchführen auf anraten der FÄ Betreff meines Alters...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Liccalein, 9. SSW am 11.05.2017, 11:02 Uhr

Ich werde wahrscheinlich auch nix machen lassen ausser dem Üblichen.
Bin ja auch bei der Geburt 'erst' 29, daher meinte meine FA auch ich bräuchte die ganzen Tests nicht unbedingt.
Nackenfalte hatten wir überlegt, aber ich weiß nicht so recht...
Auf der einen Seite wäre ich von einem schlechten Ergebnis so verunsichert dass ich mir die ganze Zeit sorgen machen würde, auf der anderen Seite würde dass wie die anderen auch sagen nichts daran ändern für mich, dass wir unser Wunschbaby niemals wegen so einem 'vagen Verdacht' aufgeben könnten...
Also wahrscheinlich lassen wir das auch sein. Man kann eh nicht ändern was nachher passiert...
Wir hoffen also einfach das beste!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Kamon78, 12. SSW am 11.05.2017, 12:03 Uhr

Hallo,
Ich geh morgen zum Harmonytest. Und später dann noch zur Feindiagnostik. Aufgrund meines Alters möchte ich einfach wissen ob alles okay ist. Falls Trisomie 13 oder 18 vorliegen sollte, kann man sich schon auf das schlimmste vorbereiten.
Mit der Nackenfaltenmessung habe ich in der letzten SS schlechte Erfahrungen gemacht. Bei mir kam, warscheinlich auch wegen meines Alters, eine Warscheinlichkeit von 1:15 heraus das mein Zwerg Trisomie 21 hat. Letztendlich war er kerngesund.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Dartengel, 10. SSW am 11.05.2017, 13:38 Uhr

Ich werde auch nichts machen lassen. Meine Ärztin hat gesagt, falls etwas auffälliges sein sollte würde sie mir das sagen und dann weitere Tests machen. Falls nötig sogar in Fachklinik weiter schicken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung und andere Untersuchungen

Antwort von Fischerin, 8. SSW am 11.05.2017, 19:04 Uhr

Wir machen auch nichts außer den Vorsorgeuntersuchungen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Untersuchungen beim FA

Hallo, Habe gelesen, dass bei der ersten Untersuchung der FA zusätzlich zum Ultraschall normalerweise auch nach der Gebärmutter tastet ( um die Größe zu bestimmen? ). Hatte mittlerweile den 3. Termin und alles, was meine FA bisher gemacht hat (außer dem Laborkram ) war ...

von Julenemy, 14. SSW 29.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Untersuchungen

Zusätzliche Untersuchungen.

Hi ihr lieben. Wie sieht das bei euch aus, lässt ihr irgendwelche zusatzuntersuchungen durchführen? Ich habe gestern einen Termin für den Harmony Test ausgemacht. Der ist am jetzt am 12.5. Bin schon ganz aufgeregt und hoffe das alles ok ist. Bei meinen vorhergehenden Zwerg ...

von Kamon78, 10. SSW 29.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Untersuchungen

Frage zu Untersuchungen

Würdet ihr von Anfang an eure Männer mit nehmen? Wir hatten da letzte SS Mega streit weil er mit rein wollte und mir sowohl die Untersuchung aufm Stuhl als auch vaginalultraschall in seiner Anwesenheit total unangenehm war und er draußen bleiben musste. War bzw eher ist das ...

von tama.98 12.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Untersuchungen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.