April 2018 Mamis

April 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Skyline1979, 17. SSW am 14.10.2017, 8:32 Uhr

Kinderwagen

Hallo ihr lieben,
noch möchte ich keinen kaufen, da ich einfach den Platz noch nicht so früh opfern will, aber ich mache mir schon etwas Gedanken, welcher es denn werden soll. Vorab zur Info:Ich lege großen Wert auf Schwenkräder und ich werde ihn gebraucht kaufen und keinesfalls tausende Euro dafür ausgeben. Es soll ein Kombikinderwagen sein und er sollte einen Hartschalenaufsatz haben und mittels Adapter sollte im Bedarfsfall auch der Maxi Cosi auf das Gestell zu setzen sein. Das sind so die Rahmenbedingungen. Natürlich erinnere ich mich an die Zeit mit meinen Kindern und ich weiß daher nur, dass ich keinen Kiwa ohne Schwenkräder möchte und auch keinen mehr von Hauck kaufen würde. Aber da meine Kids ja beide schon Teenager sind, bin ich bezüglich der neueren Modelle natürlich so gar nicht mehr auf dem laufenden. Deswegen bitte ich euch, mir gute und schlechte Erfahrungen zu berichten oder Empfehlungen zu äußern. Danke schon einmal im Voraus!

 
12 Antworten:

Re: Kinderwagen

Antwort von 13Wunschkind0113, 10. SSW am 14.10.2017, 9:02 Uhr

Hallo aus dem mai bus :-). Ich denke das der Teutonia Mistral S gut passen könnte für euch. Wir haben den Mistral P ( ohne schwenkräder). Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von excellence2, 13. SSW am 14.10.2017, 9:13 Uhr

Moin Moin!

Ich arbeite im Babyfachgeschäft und kann dir gerne Tipps geben.

Folgende Kinderwagen mit Schwenkrädern lassen sich nahezu mit einem Finger lenken:

- Gesslein
- Emmaljunga
- Teutonia

Schwerer in der Kurvenlage sind:

- Hartan
- ABC-Design

(Die ganz günstigen Firmen lasse ich mal bewusst weg.)

Gesslein
Hier gibt es 3 verschiedene Tragewannen zur Auswahl, viele Dessins, alles an Zubehör, das Model F4 lässt sich besonders klein zusammenklappen

Emmaljunga
Hier gibt es je nach Model andere Tragewannen und Gestelle (vllt mal auf die HP schauen), alles an Zubehör, zusammengeklappt relativ groß

Teutonia
Hier gibt es ebenfalls 3 verschiedene Tragewannen, alles an Zubehör, allerdings geht es der Firma seit dem Verkauf relativ schlecht und man weiß nicht, wie lange sie noch existiert

Hartan
Ebenfalls 3 verschiedene Tragewannen, alles an Zubehör, viele Dessins, verhältnismäßig schwere Kurvenlage

ABC
Hier hat man ja nach Model eine vorgeschriebene Tragewanne, häufig Teleskopschieber (ist schwerer beim runterdrücken um z.B. einen Bordstein hoch zu kommen) viel Zubehör

Generell ist zu sagen, dass es sich mit einzelnen Schwenkrädern grundsätzlich leichter fährt als mit den doppelten!

Bei weiteren Fragen kannst du dich (bzw. alle) gerne jederzeit melden. :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von curvi0815, 12. SSW am 14.10.2017, 10:32 Uhr

Abc Design Turbo 6 S

Neu im Angebot bei Toys für 250 Euro mit Adapter für die Babyschale damals.

-Wendig
-seeeehr robust
-Nicht so schwer (hatten vorher so ein "Klopper"-Modell mit 5 Tonnen),
-das Netzt wurde immer überladen und sieht aus wie neu
-Teleskopstange, welche man mit einem Finger-Drück kinderleicht in der Höhe verstellen kann (beim alten musste man links und rechts Knöpfe am Griff drücken um die Griffstange zu verschieben. Sah immer aus wie kaputt oder abgeknickt )
-zusammengeklappt absolut im Durchschnitt


Ich würde ihn immer wieder kaufen. Er war stets ein zuverlässiger Begleiter und wird es bald wieder sein. Das ganze für kleines Geld. Gebraucht hätte ich ihn nicht gekauft aöleine schon wegen der Gewährleistung aber das ist ja deine Enscheidung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von Nasti4, 20. SSW am 14.10.2017, 10:47 Uhr

Habe auch den ABC Turbo und bin froh, dass ich ihn behalten habe, sonst hätte ich mir den wieder gekauft. Der ist super wendig und auch fürs Auto geeignet

Mach doch mal eine Probefahrt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von mase am 14.10.2017, 10:50 Uhr

Hy
Wir werden den von Bergsteiger kaufen den hat schon eine Freundin den gibt es 10tlg. Kostest knapp über 300 Euro.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von curvi0815, 12. SSW am 14.10.2017, 11:48 Uhr

Darf ich feagen, ob da eine Babyscgale dabei ist? Das wäre mir persönlich viel zu gefährlich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von AugSep16, 15. SSW am 14.10.2017, 12:11 Uhr

Mein Bruder hatte so einen und war im Nachhinein von der Qualität enttäuscht. Bremse waren schnell kaputt und er war sehr schwer über den Bordstein zubekommen. Das hat die Schiebestange ordentlich beansprucht. Ein zweites Kind überlebt der Wagen bei ihnen zumindest nicht.
Das Set bei ihnen hatte auch eine Babyschale aber da er in der Großstadt wohnt ohne Auto, war das eh nur ein Notfallsitz.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von mase am 14.10.2017, 13:16 Uhr

Hy

Da ist der wannenaufsatz, sportaufsatz, regenplane, miskitonetz, wickeltasche, winterfußsack und die babyschale dazu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von sneram, 13. SSW am 14.10.2017, 15:28 Uhr

Hallo,
Wir haben noch unseren Concord Neo Modell 2012. Der ist etwas seltener, aber robust und passt in meinen Fabia. Der Ausschlag für den war damal, dass man die Wanne im Auto benutzen darf. War damals der einzige Hersteller. Wir fahren oft, 300km und da war es mir wichtig, dass das Baby richtig gerade liegt.
Ein normaler Autositz 0+ und ein Buggyaufsatz waren auch dabei. Alles ohne Adappter austauschbar.
Er ist seid 2013 fast permanent im Einsatz und Kind Nr. 3 kommt da auch wieder rein-wenn ich ihn dann geputzt habe ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von susafi, 17. SSW am 14.10.2017, 17:47 Uhr

Wir haben genau dieselben Kriterien.
Wir werden wahrscheinlich in ein Fachgeschäft Probe fahren und dann gebraucht schauen, was wir bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von Emilia_Sophie, 15. SSW am 15.10.2017, 7:55 Uhr

Wir sind sehr sportlich und auch viel auf holprigen Wegen unterwegs, von daher: TFK Joggster. Der hat verschiedene Räder;-)

Einen Hartan Racer haben wir auch noch, den finde ich im Vergleich dazu aber nicht empfehlenswert

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderwagen

Antwort von Skyline1979, 17. SSW am 15.10.2017, 14:58 Uhr

Danke euch allen, da sind sehr wertvolle Tipps dabei, sogar vom Profi (excellence), wow! Ihr seid klasse!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Kinderwagen und Co?

Huhu! Hat sich schon jemand über Kinderwagen informiert?! Ich habe nur gehört, damit soll man sich lieber früh beschäftigen, da teilweise längere Lieferzeiten anstehen könnten... Ich bin aber absolut überfordert! Kann jemand was empfehlen, wo man sich gut informieren kann? Bei ...

von CajunShrimp, 19. SSW 05.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.