November 2019 Mamis

November 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von CatSaphir, 34. SSW am 18.09.2019, 12:05 Uhr

Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Ich mag nicht mehr schwanger sein.

Durch die Symphysenlockerung habw ich swit Wochen Schmerzen. Trotz Gurt mittlerweile immer und dazu kommwn jwtzt noch ganz schlimme Ischias Schmerzen. Kann kaum laufen manchmal, liegen und sitzen.

Und dazu kommt seit dem Wochenende eine hartnäckige Erkältung mit starkem Husten und und und. Ich mag nivht mehr. Habt ihr auch manchmal keine Lust mehr?

Liebe Grüße

 
5 Antworten:

Re: Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Antwort von Blume1986, 32. SSW am 18.09.2019, 12:31 Uhr

Oh man, ich bin froh das ich keine Schmerzen in dem Sinne habe.
Aber körperlich so eingeschränkt und Kondition gleich null, diese ständige Atemnot und ich sitze auch Grad beim Arzt wegen meiner fetten Erkältung. Nebenhöhlen total zu und einfach nur furchtbarer dröhnender Kopfschmerz dabei und noch schlapper als sonst.
Ich bin froh wenn diese Schwangerschaft vorbei isr. Diesmal hat's mir gar keinen Spaß gemacht bzw es war nicht schön.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Antwort von Marzipansprotte am 18.09.2019, 15:58 Uhr

Lass dich mal drücken..

Nein, manchmal hab ich auch keinen Bock mehr. Aber da ich immer mehr Angst vor der Geburt habe und die Zeit danach "anders" anstrengend wird, bin ich froh das ich den Zwerg noch so mit mir mitschleppe. Kein anziehen und Maxi Cosi schleppen, kein vollspucken und umziehen obwohl man schnell los muss. Keine Surfbretter im Schritt... Keine nassen Shirts weil einem die Milch überläuft...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Antwort von CatSaphir, 34. SSW am 18.09.2019, 16:01 Uhr

Ja die Zeit danach kenne ich auch gut. Aber die Punkte haben mich eher weniger gestört sondeen eher der Schlafmangel, dass mein erstes Kind ein Schreibaby war. Und Angst vor der Geburt habe ich auch. Sogar sehr. War deine erste Geburt auch nicht so schön?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Antwort von Marzipansprotte am 18.09.2019, 16:12 Uhr

Meine letzte war okay, die erste war für mich körperlich wie psychisch sehr anstrengend.

Ich bin seit dem auch keine von den Mamas die sagt es wäre das schönste Erlebnis das sie je erleben durfte. Ein paar Stunden danach, da war es dann einfach unglaublich das er da war.
Und ja, das Schreibaby war er dann auch. Aber ich danke der Dame von der Schreiambulanz immer noch. Ich kann das nur empfehlen wenn man kurz davor ist durchzudrehen, man braucht ihnen gegenüber keine Scham zu haben, zu sagen wie es ist, man sich fühlt. Die ganzen klugen Ratschläge von Verwandten und Freunden mal hinten angestellt.


Aber wir wuppen die nächste Geburt, es soll ja mit jedem Kind leichter werden..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich kann nicht mehr *ausheulen*

Antwort von Krümel_3und4 am 19.09.2019, 1:37 Uhr

Ich habe die Schnau... auch voll. Seit März (!!) muss ich fest liegen, es tut eigentlich alles weh, ein Zwilling tritt mir die Blase kaputt und der andere Zwilling sorgt dafür, dass mein Magen quasi im Kehlkopf hängt. Ständige Transporte zum Arzt, täglich x Medikamente und dazu die erfrischenden Aussagen, dass die Babys plötzlich rausfallen könnten...
Morgen wird die Geburtstplanung gemacht und ich bettele um den allerfrühstmöglichen Kaiserschnitttermin...
Ich bin echt froh, wenn diese Schwangerschaft rum ist...
Also ich heule hier mit.
Euch allen alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.