April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sanny1986, 15. SSW am 11.10.2015, 9:33 Uhr

Bettruhe

Hallo,
Ich war so glücklich, dass ich ohne Probleme die ersten 12 Wochen überstanden habe und nun traten am Freitag auf der Hochzeit meiner Freundin plötzlich Blutungen auf. Samstag morgen bin ich dann ab in die Klinik und habe für s erste absolute Bettruhe.
Geht es sonst noch jemanden so? Was macht ihr den ganzen Tag?
Liebe Grüße

 
5 Antworten:

Re: Bettruhe

Antwort von knuspi, 15. SSW am 11.10.2015, 10:26 Uhr

Das tut mir leid hast wahrscheinlich einen Riesen Schreck gekriegt. Ich mache eigentlich noch alles so wie vorher, ausser das ich nichts mehr schwer hebe. Denke der Körper sagt einem schon wenn was nicht stimmt und man kürzer treten soll. Wünsche dir gute Besserung und das du bald wieder aufstehen kannst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bettruhe

Antwort von Melli2011, 12. SSW am 11.10.2015, 10:30 Uhr

Hallo Sanny!

Ich hatte in dieser SS auch Blutungen, die aber nach ein paar Tagen wieder aufgehört haben. Bettruhe hat mir meine FÄ zwar nicht verordnet aber ich bin freiwillig liegen geblieben. In der SS mit meiner Großen musste ich über 20 Woche liegen, aber nicht wegen Blutungen sondern wegen Vorwehen und Gebärmutterhalsschwäche. Es ist schwer durch das viele Liegen eine Strukturierten Tagesablauf zu haben. Ich habe z.b. alle Bücher gelesen die noch nicht geschafft hatte zu lesen, viel Ferngesehen habe ich auch und natürlich zwischendurch auch im Netz gesurft.
Aber das wichtigste ist jetzt erst einmal, das es dir und dem Baby gut geht. Versuch dich etwas zu entspannen und positiv zu Denken. Fühl dich gedrückt. Ich wünsche dir das die Blutungen bald ein Ende haben und du wieder aufstehen darfst.
Nimmst du irgendwelche Medikamente ein? Ich habe Utrogest verschrieben bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bettruhe

Antwort von sanny1986 am 11.10.2015, 11:44 Uhr

Bisher nehme ich nichts ein. Morgen muss ich dann nochmals zum FA.
Ich habe Glück und einen total verständnisvollen Mann, der sich jetzt komplett um alles kümmert. Da wir noch 2 große Hunde haben.
Es ist halt Jürgen so langweilig und man denkt natürlich viel daran, was so alles passieren kann.
Ich bin aber zuversichtlich, dass der Arzt bald wieder grünes Licht gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bettruhe

Antwort von FrauStorch, 13. SSW am 11.10.2015, 17:25 Uhr

Weiß man denn was los ist? Hast du ein Hämatom? Ich lag ja fast 3 Wochen. Die letzte davon hatte ich mich wieder mehr bewegt. Seit 3,5 Wochen hab ich aber wieder Ruhe von den Blutungen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bettruhe

Antwort von sanny1986, 15. SSW am 12.10.2015, 12:29 Uhr

Ja, es ist eine bakterielle Infektion und dazu sitzt die Plazenta zu tief.. Und musste Antibiotika nehmen, was mir wirklich zu Sorgen gemacht hat. Jetzt muss ich vorerst bis Freitag liegen und dann mal sehen.
dem Baby geht es gut und somit stehe ich diese Woche dann auch iwie durch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.