Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tamee&Jana am 02.01.2006, 13:24 Uhr

@ Nr. 3

Hallo Stephanie,

ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesundes und gesegnetes Jahr 2006. Ich hoffe das ihr gut reingerutscht seid!?

Geht´s Dir jetzt besser als vor den ganzen Feiertagen? Hast Dich etwas erholt und Kraft geschöpft? Ich wünsche es Dir von Herzen. Mir geht es leider garnicht gut (Posting weiter unten, von heute). Ist alles nen bischen viel im Moment.

Ich werde mir jetzt viel Zeit nehmen um mich zu entspannen, abzuschalten und wieder ganz gesund zu werden. Das ist oberste Priorität für die nächste Zeit. Von daher steht der Kinderwunsch erstmal hinten an: Wenn es klappt, klappt es halt. Wir legen es nicht drauf an.

Lass von Dir hören. Kannst mir auch gerne mailen wenn Du magst.

Fühl Dich gedrückt!

Tamara

 
3 Antworten:

@Tamara

Antwort von Nr. 3 am 02.01.2006, 13:29 Uhr

Hallo,

ich habe eben schon von dir gelesen, habe dir unten auch geantwortet.
Kraft geschöpft? Hm, ich weiß nicht. Silvester habe ich ganz gut und tapfer überstanden, bin jetzt bei ES + 9 und hoffe, daß es geklappt hat, das Warten ist echt blöd. Naja, im Moment hat mein Mann noch Urlaub, das tut gut.
Ist Nic auch zu Hause? Oder wie machst Du das mit Jana? Mensch, werd bloß schnell wieder gesund!!!

Liebe Grüße
Stephanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Stephanie

Antwort von Tamee&Jana am 02.01.2006, 13:38 Uhr

Ich drücke Dir gaaaaanz doll die Daumen das ihr es geschafft habt. Du hast es mehr als nur verdient!
Ich weiß, locker sein kann man in der Situation nicht, aber sich jetzt verrückt machen bringt auch nicht viel. Aber Du weißt es genauso wie ich: hibbeln ist halt hibbeln ...

Nic musste leider heute wieder zur Arbeit. Zu unserem Pech hat er auch noch Mittagschicht und kommt nicht vor 23 Uhr Heim.
Zum Glück hat meine Mama Urlaub. Sie holt Jana gleich von der KiTa ab und kommt mit ihr hier her und kümmert sich dann nen bischen. Im moment geht es mir ja relativ gut, ich soll mich nur nicht überanstregend und so. Jana muss auch erstmal mit der Situation klarkommen. So hat sie ihre Mama noch nie gesehen, sie hatte einen Schock und hat viel geweint. Saß stundenlang bei mir am Krankenbett und hat mir Geschichten gezählt und mit mir geschmust. Sie ist ein wirklicher Goldschatz.

Ich krieg das schon alles wieder in den griff. So schnell lass ich mich nicht unterkriegen, hab schon ganz andere Situationen gemeistert.
War mir auch klar, das irgendwann sowas kommen musste. das habe ich nun davon, weil ich immer alles brav verdrängt habe. Das tue ich jetzt nicht mehr. Ich rede und rede und rede, über wirklich alles was mir so im Kopf vorgeht, mir Angst macht, mich glücklich macht, mich nervt und mich freut. Ich denke das ist schon ein großer Schritt und hilft mir sehr.

Für Nic möchte ich mir was ganz besonderes einfallen lassen. Das er so sehr zu mir steht, mir hilft, sich kümmert etc, ist für mich keine Selbstverständlichkeit. Ihn hat das auch alles arg mitgenommen, das merkt man ihm an. Ich möchte mich auf ganz besondere Art dafür bei ihm bedanken. Wenn ich ihn nicht hätte, würde ich jetzt sicher nicht am Laptop sitzen ... traurig aber wahr.

So, ich werde mich noch ein bischen hinlegen ... bin sehr müde.

Das muss aber noch raus:
Schön Dich hier kennengelernt zu haben. Du bist eine ganz tolle Frau und Mutter und ich hoffe ich darf das sagen: eine Freundin! Ich mag Dich unheimlich und sage Dir ein dickes DANKESCHÖN das Du mir zuhörst und für mich da bist.

Tamara

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Tamara

Antwort von Nr. 3 am 02.01.2006, 13:48 Uhr

Hey,
nun übertreib mal nicht, da kriegt man ja Tränchen in die Augen ;-)
Es ist einfach schön, mit dir zu mailen, du hast mir in den letzten Tagen echt gefehlt.
Aber weißt du was? Du bist bestimmt nicht weniger stark als ich. Die Lorbeeren teil mal gerecht zwischen uns (und vielen anderen hier) auf. Ich bin immer wieder sprachlos, wenn ich lese, wer hier schon was alles erleiden mußte.

Reden( und oft auch weinen) ist immer gut. Tu es also, und wenn Du magst, mail mich an, ich kann dir dann auch bei Bedarf meine Tel-Nr. geben, falls mailen nicht reicht.

Ruh dich aus!

Liebe Gtüße
Stephanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.