Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tamee&Jana am 02.01.2006, 13:10 Uhr

Auch von mir

noch ein frohes neues Jahr euch allen. Natürlich viel Gesundheit, Glück und möglichst bald nen Babybauch :o)

Unseren Kinderwunsch werden wir wohl nen bischen vernachlässigen in nächster Zeit, da es mir gesundheitlich nicht wirklich gut.

Ich habe Silvester im Krankehaus mit einem Kreislauf-Kollaps oder sowas ähnlichem verbracht. Mit bitten und betteln durfte ich am Sonntag wieder Heim ... Jetzt stehe ich unter ständiger ärztlicher Beobachtung und habe im moment also andere Sorgen, als für unser Wunschbaby zu üben ... leider, leider!

Trotzdem wünsche ich euch Hibbeltanten von gaaaanzem Herzen, dass es mit dem Nachwuchs sehr schnell klappt und selbtversändlich starke Nerven während der Hibbelzeit.

Fühlt euch gedrückt und geknuddelt!

Die liebesten Grüße
Tamara

 
7 Antworten:

Re: Auch von mir

Antwort von Koechlein am 02.01.2006, 13:15 Uhr

Hallo Tamara,

die auch ein Frohes neues Jahr.

Das hört sich garnicht gut an, was du hier schreibst. Laß dich mal drücken.
In erster Linie sollte es dir auch erstmal besser gehen, bevor ihr mit dem Babywunsch weiter macht, weil geht dir es nicht gut, klappt meistens invder Regel eh nichts.

Ich wünsche dir alles Gute erstmal für deien Gesundheit.

Wie konnte das mit dem Kollaps passieren? Geht es dir den schon ein wenig besser?

LG Jessica

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auch von mir

Antwort von Tamee&Jana am 02.01.2006, 13:19 Uhr

Hallo Jessica,

vielen lieben Dank!

Wie das alles passieren konnte, weiß ich auch nicht. Mein Blutdruck ist völlig ok, ich bin nicht gestresst oder so.

Ich fühlte mich vor Weihnachten nicht gut und nach Weihnachten auch nicht. Denke mal das war so ne Art Depressionen, weil meine Vergangenheit (Totgeburt in der 22. SSW) mich eingeholt hat. Naja, ich war immer müde und lustlos, mehr eigentlich nicht. Bis ich dann Mittwoch und Donenrstag 3 mal umgefallen bin und mein Mann beim 3. mal den Notartzt gerufen hat, weil ich nicht mehr zu mir gekommen bin ...

Die Ärtze wissen noch nicht genaues. Blutergebnisse stehen noch aus und sämtliche Test auch. Also kann ich nur abwarten und brav auf der Couch liegen bleiben, damit ich nicht nochmal zusammen sacke ...

Im moment geht es mir recht gut, ich bin nur müde. Ich hoffe das bleibt auch vorerst so.

Liebe Grüße
Tamara

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auch von mir

Antwort von Koechlein am 02.01.2006, 13:23 Uhr

Es kann gut sein, dass du zu viele Gedanken vor Weihnachten hattest wegen deiner Vergangenheit. Ich kann das gut Verstehen, wenn der Körper dann irgendwann Schluss macht. War ja auch nicht einfach, was dort passiert war.

Also meine Behaldlung ist, ab auf das Sofa und laß dich von deinem Mann verwöhnen, damit es dir schnell wieder gut geht und wir hier wieder mehr von dir haben ;-)

LG Jessica

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mensch

Antwort von Nr. 3 am 02.01.2006, 13:24 Uhr

Mädchen, was machst Du denn für Sachen?! Ich habe mir schon Sorgen gemacht, weil Du so lange nicht hier warst, aber das erklärts ja...
Ich wünsche Dir, daß Du ganz schnell wieder auf die Beine kommst und die Ärzte nichts Ernstes finden können.
Habe dir vor etlichen Seiten nochmal geantwortet.

Liebe Grüße und gute Besserung
Stephanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ups...

Antwort von bdj am 02.01.2006, 13:27 Uhr

das hört sich ja nicht so toll an... hoffentlich hast du nen guten arzt an deiner seite, der dich schnell wieder auf die beine bringt... mach ja kein mist, mädel..... du musst doch mit in einen der nächsten busse ...

hoffentlich geht es dir schnell wieder besser!!!!

alles liebe und gute gute besserung
bettina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Können wir Dir was gutes tun???

Antwort von smonie am 02.01.2006, 13:27 Uhr

Das sind ja Sachen!!!! *besorgtguck*

Dann leg Dich mal schnell wieder hin, ruh´ Dich aus und lass Dich verwöhnen! *denheißenteeunddiekekserüberschieb*

GUTE BESSERUNG!!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ups...

Antwort von Schnupfi am 02.01.2006, 13:34 Uhr

Ohje, das ist wahrlich kein guter Start ins neue Jahr. Dann kann es echt nur besser werden. Laß Dich mal knuddeln.
Hoffentlich gehts Dir bald wieder besser.
LG, Heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.