Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KLE500 am 07.09.2005, 14:29 Uhr

Hallöle, bin neu hier!

Hi, seit mein Großer im KiGa ist und der Kleine schläft, hab ich endlich mal wieder Zeit, bei RuB reinzuschauen!
Find ich gut, daß das Kinderwunschforum aufgeteilt worden ist. Hatte immer ein schlechtes Gewissen, von meinem Wunsch nach einem Dritten zu schreiben, wenn da welche waren, die nichtmal eins hatten....
Tja, der eine Mann gibt auf, meiner will nicht mal anfangen.... Nach ewigen zermürbenden Diskussionen (die Contraargumente sind ja immer sooooo gewaltig) haben wir jetzt ein Jahr "Denkpause" ausgemacht. Hoffentlich wird es in dieser Zeit für meinen Mann beruflich etwas leichter und die Jungs etwas handsamer, daß er nicht immer gleich so genervt ist! Leicht fällt mir das nämlich nicht!
Ich werd halt derweil hier ein bißchen mitschnabeln und mich so ablenken:-))))
Alles Liebe
Diana + Simon*25.11.01 + Linus*26.07.03

 
4 Antworten:

Re: Hallöle, bin neu hier!

Antwort von evaundtobi am 07.09.2005, 15:13 Uhr

Hallo Diana!

Das mit der Teilung des KiWu-Forums find ich auch gut - eben aus den oben genannten Gründen.

Wir 'basteln' grad an Nr.2 - wenn mein Mann da ist ;-)

So ein Jahr 'Denkpause' ist ja auch nicht schlecht, oder :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wir haben 5 1/2 gebraucht zum nachdenken

Antwort von sina010 am 07.09.2005, 19:53 Uhr

hallo,

ja finde ich auch gut mit der aufteilung.

wir haben uns nach 5 1/2 jahren entschieden doch noch ein zweites kind zu basteln.

zuerst hatte ich den wunsch danach, hatte aber noch nicht mit meinem mann daruüber gesprochen und dann vor kurzem fing er damit an. wie wäre es mit einem zweiten, war natürlich begeistert.

sina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: so gehts mir auch...

Antwort von ***Sandra*** am 08.09.2005, 11:15 Uhr

hallöle, mein großer ist 10/01, meine lütte 06/04 und ich hätte gerne eine nr. 3, mein mann nicht. die argumente GEGEN sind ja um so vieles gewichtiger, als mein nicht-fassbarer (rational nicht fassbar), hormongesteuerter wunsch nach einem 3...

nur bei uns fürchte ich, je größer die kleine wird und je mehr sie aus dem gröbsten raus ist, desto härter wird die ablehnung (noch härter? geht eh fast nimmer) *schnief*

ich hoffe ja immer noch auf ein wunder...

lg und willkommen hier bei uns hibbeltanten
sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hab mich total über eure Antworten gefreut!

Antwort von KLE500 am 08.09.2005, 13:39 Uhr

.... und kann mit jeder mitfühlen (Freude, wenn der Mann von selber ein 2. vorschlägt- toll!; Frust wenn er nur dagegen argumentiert- kann mir jedes Wort vorstellen!)
Na dann, auf wieters fröhliches posten!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.