Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sunnymausi am 23.07.2003, 11:21 Uhr

bei mir war es so....

ich hab mich mal igendwann bei freenet.de unter singels eingetragen.
dann bekam ich viel mails, aber das war okay.
es waren viele bei, die auch kinderlieb waren(schrieben sie zumindest, aber obs wirklich so war, daß kann ich dir nich sagen, denn hab sie nie getroffen..)
dann schrieb mir jamand, ne total süße mail und ich hielt kontakt.
er wollte mich dann auch treffen und wir verabredeten uns.
er wohnte nur 5 minuten von mir entfernt, zu fuß natürlich ;-)
am ersten abend schlief meine kleine und wir tranken eine flasche weißwein.
am zweiten abend war sie dann wach und er legte gummibärchen auf den stubentisch und sie traute sich nach einer weile ran.. die rosen waren natürlich auch super-schön.
wir trafen uns öfters und landeten auch schon nach 1woche im bett.
kaum 2wochen, wenn überhaupt vergangen.. bekam ich eine SMS und er meinte er möchte mich gern ganz in weiß heiraten und das an seinem geburtstag(juni).
ich war total aus dem häuschen..
mittlerweile sind wir schon seit dem 12.september 2001 zusammen.
sind auch schon verlobt ;-)seit Weihnachten 2001.
leon ist übrings nun schon am kommenden dienstag 8 monate alt.

es hat geklappt und versuchs einfach, ..
vielleicht kannst du ja mit deinen eltern es so machen, daß du wenigstens 1abend mal im monat weggehen kannst?!
das bringt auch mal abwechlung..

mein schatz und seine familie sind über ihre geschenkte enkeltochter sehr froh und möchten sie auch nie missen...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.