Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nina H. am 17.02.2003, 10:55 Uhr

kurze Frage am Rande

"Wohin denkst du wohl, wird sich ein Iraker stellen, der von der Saddam-Regierung ausgehungert wurde, wenn ihn z.B. die USA mit ausreichend Nahrung und Kleidung versorgen würde?"

Erst mal soweit vordringen können! Du stellst dir das ja sehr einfach vor. Denkst du nicht, daß schon einige Polis vor dir auf diese geniale Idee kamen????

Erst muss Saddam weg, DANN kann mit der Entwicklungshilfe begonnen werden, vorher geht nix,weil sich eben Saddam sperrt und das Volk dumm hält.

Nina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.