ADHS - ADS

ADHS - ADS

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von asclepiatina am 16.06.2020, 19:56 Uhr

Sozialpädagogische Gruppen

Hallo,

mir wurde diese oben Genannte Gruppe für die Kinder empfohlen, hat jemand damit Erfahrungen?

Lg

 
8 Antworten:

Re: Sozialpädagogische Gruppen

Antwort von aeonflux am 16.06.2020, 20:34 Uhr

Hallo,
das ist etwas ungenau. In welchem Zusammenhang?
Als Kita? Stationäre Einrichtung? Offene Gruppe in einem SPZ?

Viele Grüße
Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sozialpädagogische Gruppen

Antwort von asclepiatina am 16.06.2020, 21:09 Uhr

Das sind wohl Gruppen die sich einmal die Woche mit Sozialpädagogischen Fachkräften betreut werden. Also kleine Gruppen die auf Bauernhöfen oder im Wald, Kreativraum oder so treffen..
Mach morgen mal n Foto vom Flyer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Seh grad Fotos gehen in dem Forum garnicht

Antwort von asclepiatina am 16.06.2020, 21:10 Uhr

Schreibe morgen mehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Also,

Antwort von asclepiatina am 17.06.2020, 18:52 Uhr

Sind sozialpädagogische Fördergruppen, in denen das Soziale Verhalten, Fähigkeiten und Sinne gefördert, selbstvertrauen gestärkt,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sozialpädagogische Gruppen

Antwort von aeonflux am 17.06.2020, 19:31 Uhr

Hallo,
klingt gut und ist bestimmt hilfreich. Erfahrungen damit habe ich nicht, wenn unser ambulantes Zentrum wieder welche anbietet, wäre ich sofort dafür Junior abzumelden.

Gruß Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

aeonflux

Antwort von asclepiatina am 18.06.2020, 10:13 Uhr

Bei uns läuft diese Anmeldung über das Jugendamt.
Denke wir werden dieses Angebot wahrnehmen. Die Kinder sind hier im Dorf ja immer mit den gleichen 14Kindern zusammen, so lernen sie andere Kinder kennen und vielleicht Freunde. Zudem sind die Gruppen ja alle Altersgerecht sortiert und fördern das Kind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sozialpädagogische Gruppen

Antwort von aeonflux am 19.06.2020, 23:31 Uhr

Hallo,
ach so... Übers Jugendamt kenne ich es hier nicht.
Denke auch, es kann eine gute Chance sein, Kinder kennen zu lernen, auch welche mit ähnlichen Themen und Problemen.

Vielleicht magst du ja irgendwann mal berichten?

Viele Grüße
Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sozialpädagogische Gruppen

Antwort von asclepiatina am 20.06.2020, 16:39 Uhr

Mir wurde das von der Integration vom Kindergarten damals empfohlen, da aber bisher 2mal die Woche die Familienhilfe da war, war es mir für die Kinder zuviel, da wir immer Fahren müssen. Nun haben wir nach 2Jahren die Familienhilfe verabschiedet, was schwer war, ist ne ganz liebe und hat uns echt viel geholfen. Ging halt spezifisch und Erziehung beim ADHS Kind.
Hab mal mit unserer Jugendamt Mitarbeiterin gesprochen, die sofort einwilligte. Unsere Tochter kann sogar schon Dienstag hin, für den Sohn haben wir noch keinen Rückruf bekommen.

Berichte gerne dann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.