kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Pemmaus am 05.09.2012, 12:34 Uhr zurück

Re: zweiter schultag und schon ärger mit einer anderen mutter

Dein Junge ist den ZWEITEN!!!! Tag in der Schule. Er rennt weder rum, noch ruft er dazwischen. Das er mal zu seinem Nachbarn rüberguckt und ihn angrinst... das ist doch lachhaft. Natürlich müssen sich die Kinder erstmal an den Alltag und eben auch so etwas gewöhnen. Und wenn die Lehrerin das mitbekommt, meine Güte... dann bekommt dein Sohn eben einen anderen Platz. Das ist doch kein Grund für ein Elterngespräch. Mitunter wird die Lehrerin die Sitzordnung demnächst sowie so so verändern, wie sie meint, dass es am Günstigsten ist. Manche Lehrer in ersten Klassen setzen die Kinder permanent um, damit sie sich (und die kleinen Marotten der anderen) kennenlernen. Auch das gehört zum Schulkind sein dazu.

Die Mutter des Jungen hat dich angesprochen, du hast mit deinem Sohn geredet und das sollte reichen, wenn nicht, wird die Lehrerin handeln. Deine Aufgabe ist da erfüllt.

LG
Pem

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht