1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mausmama am 15.02.2014, 19:28 Uhr

Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Mit denen eurer Kinder!
Ich war sehr entsetzt, es war nix wirklich gutes darin gestanden und bin schon überrascht, weil die Proben immer sehr gut waren !
Auszüge:
- zu langsam
- lässt sich leicht ablenken
- stört andere
- stellt seine Arbeiten nicht fertig

Bei einen Gespräch meinte die Lehrerin er würde alles verstehen und gut mitkommen, aber könne sich nicht konzentrieren und mache immer andere Sachen als die er soll und wird deshalb nicht fertig!

Muss ich an ADHS denken!?
Ich habe schon lange den Verdacht aber Arzt, Ehemann und Lehrerin wollen es nicht zu benennen.

Haben nicht ADHS Kinder auch solche Zeugnisse?

Lg Dani

 
10 Antworten:

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Lilipaula am 15.02.2014, 19:59 Uhr

Also ehrlich gesagt, aufgrund der "Auszüge" aus dem Zeugnis lässt sich sicher keine Diagnose stellen. Dies sind alles Dinge, die Das Lern- und Arbeitsverhalten betreffen, das heißt nicht, dass er inhaltlich nichts könnte!
Ich denke niemand hier kann das Zeugnis aufgrund der paar Stichpunkte, die aus dem Zusammenhang gerissen sind, beurteilen! UND: Ein Konzentrationsproblem ist nicht gleichzeitig AD(H)S.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von almut72 am 15.02.2014, 21:24 Uhr

Ich bin zufrieden, stolz!

Mein Junge sitzt seit einem halben Jahr in der Schule. Er darf die Schule abbrechen, Bauarbeiter werden, arbeitslos, Sparkassenmensch oder Notar.

Ich lese in dem Zeugnis: Leo ist fröhlich. Kontaktfreudig, er hat viele Freunde. Er geht gern zur Schule und ist eifrig.

DAS ist mir wichtig für ihn und der Rest kümmert mich nicht.

LG Almut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von biggi71 am 15.02.2014, 21:59 Uhr

nicht jedes kind was langsam ist, sich ablenken lässt, andere stört und arbeiten nicht fertig stellt hat ADHS -

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von anouschka78 am 15.02.2014, 22:25 Uhr

Wir haben es noch nicht - Sohnemann war krank.

A.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Pebbie am 16.02.2014, 12:53 Uhr

Macht die Sache aber einfach......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Pebbie am 16.02.2014, 13:01 Uhr

Bei uns gab es in der ersten Klasse gar keine Zeugnisse.
Ansonsten denke ich mal, bei dem was Du in den letzten Jahren so geschrieben hast, das Dein Kind ja durchaus seine Baustellen hat und der Grund für die Einschätzung des Lehrers durchaus darin zu suchen ist.
Auch Grundschulkinder können noch zum Ergotherapeutischem Turnen gehen, z.B.
Man muss nicht immer direkt an ADHS denken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Christina mit Flo am 16.02.2014, 19:27 Uhr

Ich bin zufrieden mit dem Zeugnis meines Sohnes
Auch da steht drin dass er nicht immer mit der nötigen Konzentration und wechselndem Eifer dabei ist.
Er hat kein AD(H)S, aber der große Bruder, und der is mal völlig anders.
Es wird ihm helfen wenn ihr zur Ergotherapie geht, arbeitet mir ihm.
Wie erfüllt er denn die Lernziele?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Tanja30 am 17.02.2014, 8:20 Uhr

Bei uns gab es auch kein Zeugnis, nur Elterngespräch letzte Woche.
Finde ich zunächst vom Lehrer nicht schön, dass er/sie nur negative Sachen schreibt.
Bei unserem Elterngespräch wurden erst die guten Dinge gesagt und dann die eher negativen.
Auch meine Tochter hat Probleme bei einer Sache zu bleiben und schafft manche Dinge nicht in der vorgegebenen Zeit und was du so noch geschrieben hast.
Da ist sie aber nicht die Einzige. Ich denke, das ist normal, dass noch nicht alle Kinder plötzlich konzentriert arbeiten können.
Bei uns in der Schule gibt es Konzentrationstraining (1 Schulstunde pro Woche) mit einer Förderschullehrerin. Dort soll meine Tochter jetzt mitmachen. Leider fällt dafür eine Sportstunde für sie weg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von clarence am 17.02.2014, 11:35 Uhr

Bei uns gab es auch kein richtiges Zeugnis, da wir eine verbale Beurteilungsform haben (also Elterngespräch).
Aber er hat auch Probleme in der Konzentration und das Männchen stand auf dem Beurteilungsblatt auf ganz schlecht.
Das heißt aber nicht, dass er ADHS hat, sondern dass sie in der 1. Klasse sind und viele Kinder den Übergang vom Kiga in die Schule erst erlernen müssen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zeugnisse! Wie seit ihr zufrieden?

Antwort von Annika06 am 17.02.2014, 22:30 Uhr

Wir haben ein Zeugnis bekommen. Auch bei meiner Maus steht dass sie viel mit Klassenkameraden quatscht, nicht gut genug zuhört und in vielen Bereichen (umziehen, rechnen etc.) zu langsam ist.

Aber ich weis dass sie sich sehr wohl konzentrieren kann wenn sie will, dass sie auch sehr gut zuhören kann wenn sie will ! und dass sie auch schnell sein kann. Sie kann sich z.B. stundenlang zu Hause alleine beschäftigen, war schon 2 Stunden im Kindertheater mit dabei usw. und wenn sie wo unbedingt hinwill, dann ist sie schneller beim Umziehen als ich... ;-)

Das ist alles eine Frage der Gewohnheit und des Willens. Zumindest bei meiner Tochter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.