kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Prinz-140210 am 04.11.2011, 8:53 Uhr zurück

unaufmerksam....

Hallo,

jetzt möchte ich doch gerne euch mal um Rat fragen.

Meine Große wurde im August eingeschult.Schon nach 4 Wochen sagte mir die Lehrerin sie hätte ein Problem mit meiner Tochter, da sie im Unterricht quatscht, die anderen ablenkt und unaufmerksam ist.

Unglücklicherweise saß sie die erste Zeit in der letzten Reihe neben einem Jungen, der die 1. Klasse wiederholen darf. Leider hat sich in den letzten Wochen herausgestellt, dass der Junge keinerlei Interesse am Unterricht zeigt, steht z.B. während des Unterrichts auf....

Dann wurde sie eine Bank weiter nach links (weiterhin ganz hinten) gesetzt, neben einen Jungen der genauso gerne quatscht. Brachte auch nichts - wie auch.....

Nun sitzt sie vor dem "Wiederholer" (vorletzte Bankreihe) neben einem ganz ruhigen Jungen. Nun quatscht sie nicht mehr, ist dafür unaufmerksam. Schaut in der "Welt umher und wird dadurch weiterhin ermahnt.

Ich habe mit der Lehrerin gesprochen, warum sie meine Tochter nicht ganz nach vorne setzt. Die Antwort: " Dann wüßte sie ja nicht mal welche Seite sie aufschlagen soll, da sie nicht aufpaßt."

Ich bin kein Pädagoge aber das verstehe ich nicht. Setzt man unaufmerksame Kinder nicht nach vorne? Da hat man sie doch am besten unter Kontrolle und kann einlenken. Quatschen würde man auch sofort bemerken und könnte entgegen wirken. Wie seht ihr das?

Lieben Dank.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Prinz-140210   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht