kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KleinerTiger am 14.11.2012, 8:01 Uhr zurück

Re: Sie weint so oft im Unterricht

Hallo,
sowas ähnliches habe ich erst kürzlich in einem anderen Forum gelesen.
Die Tipps dazu fand ich recht gut.
Zum Beispiel kam die Frage auf, ob diese Perfektion unbewusst von den Eltern vorgelebt wird. Als Eltern muss man auch mal Fehler machen dürfen und dies dem Kind gegenüber so leben. Über Fehler lachen können, oder darüber reden, dass erwachsene eben auch nicht immer perfekt sind - und es vor allem auch nicht sein müssen. Dass auch ihr alles erst habt lernen müssen.
Mein Kind sagt jetzt immer "ne Mama, Übung macht den Meister".
Vielleicht findest du sogar ein Vorlesebuch dazu - über jemanden der oft "schusselig" und eben garnicht perfekt ist?
Vielleicht könnt ihr zuhause das mit den Stempeln aufgreifen und noch ein eigenes "Belohnungsprinzip" dranhängen? Sowas wie: für jeden Stempel gibt´s zuhause einen Aufkleber auf ein Blatt am Kühlschrank, und bei Anzahl xy gibt´s dann etwas, was ihr eben einen Anreiz schafft (darf einen Film anschauen, sich ein Lieblingslecker kaufen, bekommt eine Zeitschrift, ihr geht schwimmen, oder sowas eben).
Ich mache sowas in der Art mit meinem Sohn auch - bei ihm geht´s aber um gutes Benehmen in der Schule.....
Inwiefern man Tränen unterdrücken belohnen soll/darf weiß ich gerade nicht.
Aber ich würde eben da ansetzen, dass ich das Kind mehr loben würde für "weniger dolle Sachen", ihr vorleben würde dass ich auch nicht perfekt bin und auch nicht sein muss.
Ich hoffe sie schafft es bald und ihr findet raus warum sie das so sehr aufwühlt!

Es grüßt, KleinerTiger.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht