kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Julia+Christopher am 13.12.2006, 17:13 Uhr zurück

kleiner Träumer/Trödler

Wir hatten heute das erste Elterngespräch mit Christophers Lehrern und ich bin ziemlich geschockt zurück gekommen.
Zuerst einmal das positive: rein vom Können her hat er mit allem kein Problem, er hat eine schnelle Auffassungsgabe AAAAAABER
er ist viiiiiiiel zu langsam. Ob es beim Anziehen, schreiben, malen, basteln oder oder oder ist er ist zu langsam. Er lässt sich von jedem und allem ablenken. Sei es ein Kind in der Klasse, das redet oder ein Stift der im Mäppchen verkehrt herum steckt. Die Lehrerinnen sehen da massive Probleme auf ihn zukommen.
Einen Rat wie wir ihn fördern können konnten sie mir allerdings auch nicht geben. Ihn immer wieder zum konzentrierten Arbeiten anhalten, ihn immer wieder darauf hinweisen, wenn er sich ablenken lässt, ihm eine feste Zeitvorgabe machen und wenn es sie einhält eine Belohnung, oder wenn er sie nicht einhält ist halt keine Zeit mehr fürs Vorlesen oder so....
Das haben wir schon alles durch. Es scheint ins eine Ohr rein zu gehen, aus dem anderen wieder raus.
Kann mir jemand Tipps geben und mich aufbauen?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht