kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von JaMe am 10.11.2010, 15:01 Uhr zurück

Re: geht ihr auf Martinsumzüge mit euren Schulkindern?

Ich habe zwar selber noch keine Kids, aber antworten möchte ich hier trotzdem. Da wo ich aufgewachsen bin, gab es Martinsumzüge nicht wirklich, sondern sehr viel ausgeprägter das Martinisingen am 10. November. Das ist so eine Mischung aus Martinssingen und Halloween. Man zieht verkleidet mit Laternen (und großen Rucksäcken) von Haus zu Haus, singt an jeder Tür sein Liedchen vor und bekommt als Belohnung etwas Süßes. Es ist also eher eine Art "Dienstleistung mit freiwilliger Bezahlung" statt eine "Erpressung" wie es die Ami-Kinder an Halloween machen.

Da wo ich jetzt lebe, gibt es das nicht und ich muß sagen, dass ich das sehr vermisse. Wäre heute Abend sehr gerne bei meinen Eltern und würde mir all die Kinder (aller Altersklassen) und auch viele kreative Erwachsene ansehen, auch wenn die Gesangsleistungen mit steigendem Alter eher nachlassen. Aber auch das kann ja auf seine ganz eigene Art sehr lustig sein. Ist dann wie das Casting von DSDS, Popstars, X-Factor, usw im eigenen Haus.

Tja, war kein wirklich sinnvoller Beitrag, aber ich wollte das einfach mal loswerden.

lg und allen Muttis, Vatis und Kids noch viel Spaß Martinsumzug/Martinisingen

JaMe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht