kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von RR am 09.11.2010, 15:01 Uhr zurück

Aufgabenstellung manchmal unklar bzw. Rechenzeichen werden nicht richtig erkannt

Hallo
mir fällt häufig auf, dass mein Sohn die Aufgabenstellung falsch versteht. So hatten sie heute solche Bilder z B. von Blättern am Baum. 4 hängen fest am Ast, 3 fliegen vom Wind weg. Unten drunter sind Kästchen:

__ - ____ = _____ soll also eingetragen werden 7 - 3 = 4

Daheim sehe ich dass mein Sohn eingetragen hat 4 - 3 = 7 (also er rechnet das im plus eindeutig) und das bei mehreren verschiedenen Aufgaben. (also alle Aufgaben wurden in der Schule gemacht). Leider werden sie dort nicht kontrolliert. Daheim lasse ich ihn dann das gleiche nochmal machen mit Erklärung was überhaupt zu machen ist. Dann klappt es auch meist.

Er kam auch schon heim mit Aufgabenstellung 7 = 1 + ____ und er hat geschrieben 7= 1 + 8 - also er verdreht eindeutig die Zeichen.

Wie erkläre ich ihm das ? Ich hab schon alles versucht, nämlich das was hinter u. vor dem = steht muss gleich viel sein u. noch mehr solche Sachen. In dem Moment versteht er es - 2 Tage später wieder alles falsch

Habt ihr Tipps?

viele Grüße

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an RR   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht