kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von coryta am 09.11.2010, 13:52 Uhr zurück

nochmal zum Thema Verabredungen

Hallo,
ich greif mal eben das Thema von unten auf, allerdings mit einem etwas anderen Problem.
Mein Sohn hat vor dem Schulbeginn (August 2010) sich 1-2x die Woche mit seinen Kindergartenfreunden verabredet. Nach den Ferien hat sich jetzt 3x mit seinen neuen Schulkameraden verabredet. 2x mit einem Schulkamerad den er auch schon aus dem Kiga kennt. Dann noch ca. 4x mit Kindergartenfreunden, die erst nächstes Jahr eingeschult werden. Jetzt nach den Herbstferien hat er sich noch garnicht verabredet. 1 Woche davon war ich allerdings im Krankenhaus und die Kinder waren bei meinen Schwiegereltern. Da haben sie dann mit dem Nachbarskind gespielt (Parallelklasse von meinem Sohn).
Aber er zeigt so zu Hause überhaupt keine Anstalten sich mal verabreden zu wollen. Er fragt nicht nach.
Muß ich es ihm jetzt vorschlagen oder sollte er lieber von selber drauf kommen?
Feste Termin hat er jetzt 2x die Woche. Ansonsten spielt/zankt er mit seinem kleinen Bruder.
Wie würdet ihr das handhaben
Gruß
coryta

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht