kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Ebba am 30.08.2008, 12:06 Uhr zurück

Re: 1 Woche Schule und schon 2 Sachen kaputt oder verschwunden :(

IMHO ist das auch eine Typfrage. Der eine ist schusselig, der andere weniger und der Dritte gar nicht. Das ist doch bei Erwachsenen auch nicht anders, auch wenn vielleicht nicht mehr so ausgeprägt, weil man spätestens dann, wenn man die Sachsen selbst wieder suchen und/oder bezahlen muss, auch besser darauf aufpasst.

Und das wäre dann auch schon Tipp eins. Geht etwas verloren u. taucht nach einer gewissen Zeit nicht wieder auf, dann muss Schusselchen etwas zur Neuanschaffung hinzutun (im angemessenen Verhältnis zum Taschengeld/Ersparnissen). Die Reparatur von kaputten Sachen würde ich nur bei mutwilliger Zerstörung mitfinanzieren lassen. Sachen gehen eben schon mal kaputt, wenn man sie nutzt, v.a. weiß man ja auch nicht, ob es nicht bereits ein Herstellerfehler war oder Verschleiß.

Außerdem würde ich auf alles Namensschilder nähen und kleben, was mir in die Finger kommt und auch keine teuren Markensachen für die Schule kaufen, dann ist der Verlust nicht ganz so bitter.

Liebe Grüße
Ebba

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht