Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von cheese am 09.11.2005, 21:42 Uhrzurück

Re: @jovi

Natürlich fühle ich mich nicht persönlich angegriffen. Wie ich weiter oben geschrieben habe, ist mir erst im Nachhinein aufgefallen, wie provokativ die Überschrift für mein Posting war.
Ich hab im Vergangenen schon mitbekommen, daß Du jüdische Vorfahren hast und das die Aussage Dich deswegen wahrscheinlich persönlicher trifft als die meisten anderen.

Der Ort aus dem ich komme hat übrigens erst in den Siebzigern Hitler als Ehrenbürger gelöscht und ein gaaanz tolles Machwerk verfasst über die Juden, die hier verfolgt und ins KZ geschafft worden. Dort heißt es dann immer "im Osten verschollen", was in echt bedeutet, daß sie in Ausschwitz ermordet wurden. Der Mann, der das ehrlichere Werk darüber schreiben wollte, sollte in die Klapse kommen...
(In Günther Wallraffs "13 unerwünschte Reportagen" steht was darüber...)


Nochmals, entschuldige bitte die schlagzeilenhafte Überschrift! Mich hat halt die Tatsache geschockt, daß überhaupt Tränengas gegen Kinder eingesetzt wird.

LG Claudia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten