Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Joy1 am 04.08.2005, 12:56 Uhrzurück

Re: Umfrage: Wer glaubt an Gott oder Zeugen Jehovas?????????

Hallo Mandy,

nun, zunächst ist es ja keine Meinungssache, ob man an Gott glaubt, sondern eine Glaubenssache. Darüber lässt sich auch schwer streiten, denn Beweisen kann man die Existenz Gottes kaum, genauso wenig wie die Liebe. Aber dennoch glaubt die Mehrheit an die Liebe, obgleich sie möglicherweise wissenschaftlich als biochemische Reaktion, sozialpsychologisch als Projektion von Sehnsüchten und humangenetisch als Instinkt erklärt werden kann.

Wer oder was ist denn Gott?

Nein, an den alten Mann mit weißem Bart, der dem Frommen gegenüber milde und dem Tugendlosen gegenüber streng ist, glaube ich auch nicht.
Auch bin ich kein Kirchenmitglied mehr, weil ich mit der Haltung "meiner" Kirche nicht einverstanden bin
Aber dennoch bin ich ein gläubiger Mensch. Ich verstehe unter Gott eine "innere Stimme", die mich in meinem ethischen Handeln lenkt. Gott ist ein ethisches Prinzip, das mein Gewissen formt, nach dem ich handeln muss, um im inneren und äußeren Frieden zu leben.
Ein eher philosophischer Ansatz, zugegeben. Für mich persönlich aber der richtige. Ob er für meine Kinder der richtige ist, wird sich zeigen. Ich lebe ihn ihnen vor. Aber gleichzeitig lasse ich sie an jeglichen christlichen Veranstaltungen teilnehmen, zu denen sie gehen möchten. Wir lesen (u.a.) aus der Kinderbibel, auch sonstige christliche Geschichten und beten auch. Denn ich meine, wenn sie den Glauben nicht kennen lernen, werden sie auch nicht für sich ihren Glauben finden können. Wenn sie als Atheisten ein glückliches Leben führen können, werde ich ihre Entscheidung natürlich auch respektieren.

Gruß,
Joy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten