Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 04.08.2005, 15:19 Uhrzurück

Re: An Martin

Hallo,

Du definierst Leben als ... Damit schließt Du math. von a wieder auf a, was nicht erlaubt ist.

Das mit Data meine ich ernst. Das ist auch nicht nur SF, wir leben gerade mitten drin (Du bist, glaube ich, nicht auf dem aktuellen Stand der Forschung). Obwohl das eher zu einer Diskussion über "Leben" als über "Gott" gehört.

Das mit dem Mond ist trotzdem Schwachsinn. Hier werden implizit falsche Voraussetzungen gemacht. Wenn es den Mond nie gegeben hätte, wäre die Erdbahn ebenfalls stabil. Wenn man den Mond jetzt verschwinden lassen würde, würde sich die Erdbahn nach einer Übergangszeit ebenfalls wieder stabilisieren (allerdings auf einer anderen Bahn).

Einige Aussagen betreffen nicht nur Dich, sondern auch Deine Vorredner/innen.

Und Du versucht doch anhand von "Zufällen" einen "kosmischen Plan" zu postulieren, hältst Dich in Deinen Aussagen aber so vage, dass Du sogar noch Erich von Däniken übertriffst.

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten