Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 01.02.2006, 15:37 Uhrzurück

Re: Reaktion auf die Karrikaturen sind lächerlich...

Hallo D.,

daß Problem ist, daß sich die angeblich so zahlreichen "moderaten" Moslems so schrecklich vornehm zurückhalten, wenn es um Kritik der eigenen Religion geht bzw. um deren praktische Umsetzung. MAssenahft wird am und im GAstland herumkritisiert, während man sich Kritik am Islam doch berbittet, der, bitteschön, ist doch sacrosankt! Daß man damit seine eigene Position und die der eigenen Religion letztlich der Lächerlichkeit preisgibt, daß man selbst unglaubwürdig wird, scheinen diese Menschen nicht im Ansatz zu bemerken, geschweige denn zu verstehen.

Ich bezeichne mich auch als Christ, aber es gibt massenhaft Dinge im Alltag der Kirche, die ich anprangere, Kreuzzüge, Hexenverbrennungen und Inquisition kommen dazu, da gibt es eindeutige Bekenntnisse von offizieller Seite, und auch der "Christ auf der Straße" hat da eine unzweideutige meinung.

Als die Folterskandale amerikanischer Soldaten im Irak bekannt wurden, gab es in mengen verurteilende Kommentare, von Politikern, von Würdenträgern der großen Christenkirchen, von Journalisten.

Entsprechendes erwarte ich einfach auch von unseren moslemischen Mitbürgen bzw. von ihren Vertretern.

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten