Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 01.02.2006, 17:36 Uhrzurück

Re: Dtl. hat eine böse Geschichte und ein ganzes Jahrh. für....

.....Freiheit, Demokratie und andere uns edlen Grundsätze zu kämpfen gehabt, und zu den all-verdammten Amis?
Wo wären wir Deutschen, wenn nach Hitler nicht die Amis: Berlins luftbrücke gehalten hätten, die Bildung unserer Rechtsstrukturen tatkräftig unterstützt hätte, sie haben uns vorher auch als Feind (des Regimes) gegenübergestanden, dennoch verdanken wir ihnen und den Engländern und Franzosen ein Stück unserer Demokratie und unserer Freiheiten. Schlimm für die, die in der SBZ leben mussten, bis auch ihnen Demokratie gebracht ( besser sich erkämpft!!!!) haben.
Wir hatten unter einer Diktatur zu leiden, die jetzt nicht gerade einen "religiösen" Aufhänger hatte, die aber alle Bürger des III.Reiches versklavt hat und zw.2-5 Mio Juden auf dem gewissen hatten ( auch eine Art von religiöser Vertreibung ( Vergasung....), Rerligionsstreit. Wir ach so tollen Arier.
Und nun, da unser Land, zu den etablierten (endlich) demokratischen Ländern zählt und man hier ohne Angst ( bisher)auf die Strasse konnte, nicht fürchten musste, dass an der nächsten Ecke ein fanatischer Anhänger mit Bombengürtel steht, nun will uns eine Religion, die nicht mal die unsrige ist, der Islam ( und zwar seine radikalsten Mitglieder) zwingen, was wir wann zu was zu sagen haben, unsere diplomatischen Beziehungen abzubrechen?
Ja wo lebnen wir den?
Hoffentlich nicht mehr in diesem Weltbild, das uns mittelalterliche Religionsfanatiker aufzwängen wollen.

Gebe übrigens ralph in seinen Ausführungen recht.
Ich werde hier in Dtl. meine Meinung sagen, so lange ich lebe und sie gesetzeskonform ist!!!!!!
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten