Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 01.02.2006, 15:09 Uhrzurück

Reaktion auf die Karrikaturen sind lächerlich...

Hallo,

wenn der Isalm so friedfertig und demokratisch ist, wir man uns lseit JAhren andauf landab von intersssierter Seite glauben machen will, dann ist diese Reaktion einfach absurd.
Das Recht auf freie Meinungsäußerung und damit verbunden die Pressefreiheit sind untrennbar mit einer Demokratie verbunden.

Schade, es wäre eine Gelegenheit für die islamische Welt gewesen, zwar ihren Unmut auszudrücken, dieses aber in demokratischer Manier zu ertragen und auch zu äußern. Amerikaner müssen auch via Satelliten-TV mit ansehen, wie in Nah-Ost ihre Nationalflagge, ja sogar Amerikaner-Puppen auf offener Straße verbrannt werden.

Wenn das Recht auf freie Meinungsäußerung nur für die islamische Welt gilt, nicht aber für Nicht-Islamisten, dann ist das nichts anderes als unverhohlene Dikatatur. Punkt.

Ich fordere die Offiziellen der iskamischen verbände in Deutschland auf, sich von jeglichen Entführungen im Irak, von den völlig überzogenen Forderungen an die Adresse Dänemarks und einer seiner TAgeszeitungen (demnächst auch gegen Frankreich??) und von Karikaturen rassistischen Inhalts in islamischen Presseerzeugnissen zu distanzieren. Machen Sie nicht, weiß ich. Nur, das sind die angeblich so demokratischen Vertreter einer bestimmten Bevölkerungsgruppe in Deutschland. Sie sind Heuchler und verlogen, als vertrauensbildendes Verhalten kann ich soetwas jedenfalls nicht bezeichnen. Für haben diese Vertreter eine Doppelmoral und betreiben eine falsches Spiel.

Völlig losgelöst davon, daß es sicherlich demokratische Mitbürger des Isalms gibt, bin ich mehr und mehr davon überzeugt, daß der Islam definitiv eine menschenverachtende Religion ist.
Die eigenen geistigen Führer in Nah-Ost beweisen dies täglich, Iran liefert dieser Tage einen unwürdigen Höhepunkt. Kritische Stimmen in Ägypten sind schon lange verstummt (etwa bereits ermordet??), und die entsprechenden Anführer in unserem Land schreien immer nur, wenn ihre Rechte beschnitten werden.

Nein, ich habe definitiv den Glauben an einen friedfertigen Islam verloren.

Es gibt ihn nicht!

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten