Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 17.12.2004, 11:37 Uhrzurück

@Ralph

Es tut richtig gut, dass Du Dihc eingeklinkt hast. Du schreibst mir aus der Seele.

Ich hatte mich weiter unten ausgeklinkt, als der Aufruf nach "Gleichem mit Gleichem" und "Folter für die Täter" gemacht wurde.

Es wird zu viel hineininterpretiert. Viel zu viel!

Ich bin wie Du der Meinung, dass kein Mensch als MOnster geboren wird, dass es in unser aller Interesse sein muss, herauszufinden, wie jemand zum Täter geworden ist - aber nicht um des Täters willen, sondern um des Opfers und der zukünftigen potentiellen Opfer Willen.

Um entsprechend präventiv Möglichkeiten zu schaffen. Natürlich macht es wütend, wenn Täter bald fröhlich ihrer Wege gehen und das ist für die Opfer schlimm. Auch ist es schlimm, dass Opfer oft um eine Psychotherapie kämpfen müssen, während das bei Tätern eher selbstverständlich ist.

Aber deswegen kann ich doch nicht das ganze System in Frage stellen und sogar unseren Rechtsstaat.

Ich habe selbst ein Opfer sexueller Gewalt in der Verwandtschaft und ich kann ungefähr nachvollziehen, welche Folgen das für die Opfer hat, ein Leben lang. bis hin zur Zerstörung eines bis dahin geordneten Lebens und einer Persönlichkeit.... Dennoch kann ich doch nicht die Opfer zu Richtern machen und schon gar nicht die Rachegelüste des Mobs!

Wäre ich Mutter eines misshandelten Kindes, ich wüsste nicht, zu was ich allem fähig wäre, ich möchts mir nicht vorstellen, rechtfertigen könnte ich es auch nicht.

Also Ralph, halte durch in Deiner Argumentation, vielleciht bewirdkst Du doch was.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten