Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 08.12.2005, 13:19 Uhrzurück

Re: @Moneypenny77*

Ich glaube hier könnten wir wieder einen Streitthread eröffnen weil wohl jeder andere Ansichten hat.
Ich gebe keine 400,-€ für einen Hund aus dem Tierheim aus und gut.Wenn das für dich pillepalle ist nun gut,ich finde es überzogen.Ich weiß das das Geld den Tieren zugute kommt,daß brauchste mir nicht erzählen,und ich weiß auch was ein Hund kostet,wir hatten schon immer Hunde.Mit Kosten meine ich jetzt Futter,Pflege,Tierarzt,Steuern,Versicherung.
Unser Boxer hatte damals HD und war von einem richtigen Züchter.Das kommt trotzdem vor.Man kann es auch bei Welpen nicht feststellen,erst wenn sie älter sind.Ein Hund von einem eingetragenen Züchter bedeutet noch lange nicht das du das "DAS" Tier bekommst.
Aber ist ja auch egal wie jeder zu seinem Hund kommt.Mir sind 400,-€ für einen Hund aus dem Tierheim zu überzogen.Und bei den Preisen wundert es mich nicht das die Tierheime aus den Nähten platzen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten