Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 19.02.2006, 10:33 Uhrzurück

Re: Mal ganz nüchtern betrahtet ist das einfach mal wieder ein Fall von ...

na, das eine Mädel hat es uns erzählt. dadurch haben wir ja erst davon erfahren (das Weggehen und Verschwinden mit dem anderen wurde dagegen beobachtet). Und dass sie das alles nicht wollte, ihm gesagt hätte und er trotzdem weitergemacht hat. Und dieses Mädel hatte kurz zuvor einen Abschiedsbrief geschrieben. Und der JK wusste davon. (er wurde ja als Vertrauensperson eingeweiht. Sprich, auf dieses Mädel muss man ein bißchen aufpassen).
Ich habe mich nicht sehr davon abschrecken lassen. Und habe auch weitergekämpft. Ihc wollte auf jeden Fall erreichen, dass er eine Verwarnung bekommt. Denn sein Verhalten hat sich immer wieder wiederholt. Und ich kenne ihn ja auch. Und weiß, welch menschenverachtendes Verhalten er an Tag legt. Klar, meine Animosität hat da vielleicht auch noch eine Rolle gespielt.

Aber trotzdem, wenn das ein Lehrer mit einer Schülerin gemacht hätte, hätte das sicherlich Konsequenzen mit sich gebracht. Und Tina, wenn Dein Jugenwart mit Dir für 2 Stunden am Strand verschwunden wäre, weil Du doch so verliebt in ihn warst, oder wenn ein Lehrer was mit einer verliebten Schülerin anfängt...dann bekommt der Schwierigkeiten. Vertrauenverhaältnisse dürfen nciht ausgenutzt werden. Basta. (Es wäre was anderes, wenn sich der Typ nun wirklich in eins der Mädels verliebt hätte. Aber nur zum poppen an Strand, das geht meiner Meinung nach einfach nicht)

Die Mädels haben wir mit Absicht nicht in das Ganze mit einbezogen. Denn das wäre für sie wahrscheinlich noch schlimmer gewesen. An Pranger gestellt. Und deshalb haben wir die Eltern auch nicht informiert. Bzw kenne ich die Eltern. Den einen wäre die GEschichte völlig am Allerwertesten vorbei gegangen. Und die andere hätte solch ein Theater gemacht, das wäre nun auch völlig destruktiv gewesen.

Naja, zumindest waren nun alle informiert. Leider hat es den wenigsten was ausgemacht.

Und Tina, Deiner Ansicht nach, ist ja auch jede Frau, die mit Minirock rumläuft selber schuld, wenn sie vergewaltigt wird, oder? das wäre nämlich die logische Fortsetzung davon.

GRüßle Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten