10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wauwi am 06.05.2011, 9:45 Uhr

Schminken und Co.

Wann haben eure Mädchen angefangen sich zu schminken, (auffälligen) Nagellack zu benutzen, etc. ?
War das für die Lehrer/innen in der Schule o.k.. oder haben eure Mädels (sofern sie noch sehr jung waren) ein negatives Feedback erhalten?
Mischt Ihr euch in den "Schminkangelegenheiten" eurer Töchter ein oder lasst Ihr sie nach dem Motto " Versuch und Irrtum" einfach machen, was sie wollen und hofft auf die "regulierende Kraft" der Freundinnen.....?

 
9 Antworten:

Re: Schminken und Co.

Antwort von SaRaNi am 06.05.2011, 10:06 Uhr

meine tochter wird bald 12 und schminkt sich schon mal. für die schule eher unauffällig. wenn sie mit ihren freundinnen unterwegs ist, dann "richtig"
nagellack hat sie ganz oft drauf, blau oder pink oder sowas.
ratschläge kann ich ihr da eh keine geben, also was richtig schminktechniken und so angeht.. ich schminke mich nie.. von mir hat sie das nicht.. glaub da kommen die gene der oma durch ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von Ebba am 06.05.2011, 10:12 Uhr

Töchterchen (13 J.) benutzt Lippgloss, Lidschatten und Wimperntusche seit sie 12 J. ist. Da sie sich sehr dezent schminkt habe ich sie auch gelassen. Bei einem allzu tiefen Griff in den Farbtopf hätte ich mich sicher eingemischt. Sie hat, SVZ u. dem dortigen Chat sei Dank ;-); auch sehr früh mitbekommen, dass die Jungs es doof finden, wenn die Mädchen zu stark geschminkt sind.
Seit einigen Wochen benutzt sie auch Nagellack. Derzeit sind die Nägel dunkelblau :-) und immer sind sie kurz. Ich finde das auch noch dezent genug und Ok. Jedenfalls besser als knallrot für so junge Mädchen.
Alles in allem beweist sie einen ganz guten Geschmack.
Negative Feedbacks hat sie von Lehrern noch keines bekommen.

Ich selbst schminke mich übrigens so gut wie gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von Birgit67 am 06.05.2011, 10:41 Uhr

ich kann nur über die Tochter meiner Freundin sprechen da ich selber zwei Jungs habe. Sie schminkt sich seit sie 12 ist sehr dezent mit Lidschaten und Wimperntusche - Kajal ist noch nicht dabei - aber die Fingernägel sind schon nach aktueller Farbe lackiert, ob das jetzt giftgrün oder orange ist es passt aber immer zur Kleidung. Meine Freundin schminkt sich auch und hat da sicherlich kleinere Einwände wenn sie zu heftig in die Farbe schaut - bisher war es immer o.K wenn sie kam - Lipgloss hat sich auch drauf.

Wenn ich ein Mädchen hätte würde ich es auch ab 12 erlauben - allerdings nur sehr dezent und ich würde mich einmischen wenn es zu heftig wäre. Ob sie sich das gefallen lassen würde sei mal dahingestellt.

Irgendwas negatives habe ich noch nie von jemanden gehört - auch nicht von den Trainern meiner Jungs wenn die Mädels mit Nagellack ins schwimmen kommen - was anderes geht ja bei dem Sport auch nicht.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von cheerdance am 06.05.2011, 11:01 Uhr

meine Tochter ist 11, schminkt sich gerne und da sie eine der wenigen in der Klasse ist nur sehr dezent - Lehrer sind das in dem Alter glaube ich gewohnt - und mal im Ernst - ich schreib dem Lehrer ja auch nicht vor ob er sich rasiert oder ob die Lehrerin ein in meinen Augen akzeptables Makeup trägt. Wenn jemand was sagt, sind das eher die Freundinnen (und meist die die es von zuhause aus nicht dürfen. Mir ist lieber, ich weiß es und habe Einfluss auf die Farbwahl.Nagellack mag sie auch knallige Farben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von Carinchen am 06.05.2011, 12:09 Uhr

Meine Tochter 12,5 benützt Nagellack seit sie 10 ist und Wimperntusche mit 11 und mit 12 dann Kajal inzwischen Eyliner. Von mir hat sie es nicht, mag mich auch am liebsten ungeschminkt. Als sie die Schminkerei neu geübt hat, war oft zu viel drauf, das habe ich auch gesagt. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von aenneli am 06.05.2011, 14:33 Uhr

Hallo,
in der KLasse meiner Tochter 10 (5.KLasse) sind einige Mädels geschminkt.
Da ist zum Teil ALLES dabei.
Ein Mädchen hat sich zu allem Überfluss noch die Haare rot gefärbt. (mit 12 Jahren)
Obwohl ich mich selber schminke, hat meine Tochter bisher keinen Drang danach.
Sie findet es eher affig.
Sie hat einen blauen Nagellack, den sie aber nur in den Ferien benutzt.
Und das auch eher selten.

Sie ist in der Hippie Phase. Natürlich, cool, flippig. Dazu braucht es keine Farbe im Gesicht und / oder Haar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von Drachenlady am 06.05.2011, 17:38 Uhr

"Soviel Zeit" hat sich meine Tochter nicht gelassen. Die ersten zaghaften Versuche etwas Farbe ins Gesicht zu bekommen "übte" sie bereits mit 8 Jahren. Wenn sie dann wie ein Indianer mit Kriegsbemalung im Haus herumturnte sah ich keine Veranlassung etwas zu sagen. Wollte sie so hinaus und es war nicht gerade Karnevalszeit, musste die Farbe natürlich vorher runter.

Jetzt, mit bald 10 Jahren, hat sie ein feines Gefühl entwickelt, wie man sich auch dezent schminken kann. Meist belässt sie es bei etwas Puder, Wimperntusche, etwas Rouge und einem dezenten (Pflege-)Lippenstift. Was noch nicht so gut funktioniert hat ist der Umgang mit Make-Up. Davon lässt sie aber jetzt auch die Finger und bleibt bei dem altbewährten.

Es gab bisher nur einen einzigen negativen Impuls von unserer Pfarrerin. Da sagte Töchterchen aber auch direkt, dass sie es so einfach schöner findet. Auch die Klassenkameradinnen schauen schon mal etwas irritiert, was aber auch daran liegt, dass unsere Tochter in manchen Fällen fast 2 Jahre älter ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von leaelk am 06.05.2011, 21:45 Uhr

Hallo,
meine Tochter hat in der 4. Klasse angefangen sich zu schminken und macht das sehr dezent und sehr gut --- sieht hübsch aus.
Ich selber bin grundsätzlich ungeschminkt.

Wir haben die Verabredung, dass sie sich in ihrer Freizeit gerne schminken darf und gerne ausprobieren darf. Zum Schulunterricht darf sie allerdings ausschließlich ungeschminkt gehen, zumindest noch. Mit 10 Jahren (5.Klasse) muss man sich für die Schule nicht schminken. Das möchte ich nicht. Damit können wir auch beide gut leben und bei ihren Freundinnen wird das ähnlich gehandhabt.

LG K erstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schminken und Co.

Antwort von Hofi2 am 10.05.2011, 9:53 Uhr

Annika ist 10 und in der 4. Klasse und schminkt sich nun auch. Allerdings dezent (Wimperntusche, Lippgloss und die Fingernägel auch mal etwas bunter). In der Schule dürfen sie allerdings nicht geschminkt sein. Falls sie geschminkt kommen, müssen sie die Schminke auf der Toilette entfernen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

nochmal wegen schminken unten weiter

erstmal vielen dank für eure zahlreichen antworten. also vorleben tue ich ihr nichts,da ich mich selten schminke. ich benutze nur wimperntusche und kajal ,aber selten. make up sehr sehr selten,da ich sonst sofort pickel bekomme. aber es ging mir halt nur darum ob eure 10 ...

von kleine_fee 12.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schminken

schminken mit 10 ???

hallo, in der letzten zeit schminkt sich meine 10 jährige tochter heimlich und geht so zur schule. heute morgen zb hat sie heimlich nagellack (braunen) aufgetragen,sie hat ihre fingernägel versteckt so daß ich es erst bemerkt habe als sie schon weg war und das ganze bad stank ...

von kleine_fee 08.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schminken

Schminken

Kind B weiblich 11,5 Jahre Schon immer war es meiner Tochter sehr wichtig ein MÄDCHEN zu sein. T-Shirts müssen möglichst glitzern Kurze Haare ist ein NO_GO Schon als kleines Mädchen meinte sie zu mir: Mama, wenn ich mal später groß bin- dann gehen wir zusammen ...

von momoo 15.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schminken

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.