Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JessieFee am 27.01.2021, 12:02 Uhr

Vergebbar?

Hallo ihr Lieben
Wie findet ihr den Namen Skrollan? Findet ihr ihn vergebbar oder eher nicht?
Liebe Grüße Jessie

 
24 Antworten:

Re: Vergebbar?

Antwort von Maxikid am 27.01.2021, 12:43 Uhr

Ich mag diesen Namen sehr. Im Norden ist er bestimmt vergebbar. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Schneewittchen123 am 27.01.2021, 13:08 Uhr

Skrollan klingt für mich sehr skurril

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von kaempferin am 27.01.2021, 13:37 Uhr

Hallo Jessie,

"Wie findet ihr den Namen Skrollan?"
Gefällt mir überhaupt nicht und ist überhaupt nicht mein Geschmack; sorry und nichts für ungut.

"Findet ihr ihn vergebbar oder eher nicht?"
Hmmm... schwierig?! Vergebbar ist er sicher, weil es ein Vorname IST, aber... siehe weiter oben. Ich würde ihn zumindest niemals nicht vergeben.

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ferien auf Saltkrokan?

Antwort von Ligela am 27.01.2021, 14:18 Uhr

Skrollan, das Trollkind

Kann sich daran noch jemand erinnern?
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Linaa am 27.01.2021, 14:24 Uhr

Hab ich davor noch nie gehört und ich denke dabei an "scrollen" auf nem Bildschirm...
Also ich würde ihn nicht vergeben!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Natürlich!

Antwort von Tai am 27.01.2021, 14:45 Uhr

Natürlich kann ich mich daran erinnern, und das war auch mein Gedanke eben.
Skrollan war aber kein richtiger Name, sondern nur der Spitz- bzw. Kosename des Mädchens, glaube ich.

Ich finde, man tut seinem Kind keinen Gefallen mit so einer Namensgebung.

Ferien auf Saltkrokan habe ich geliebt als Kind und öfters gelesen. Meine Kinder haben irgendwie keinen Zugang dazu gefunden, leider.
Der Bernhardiner hieß Bootsmann, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ferien auf Saltkrokan?

Antwort von kaempferin am 27.01.2021, 14:46 Uhr

Ja, ich kann mich - natürlich - noch daran erinnern. Ließ damals (als Grundschülerin) so gut wie keine dieser Fernsehsendungen aus. Die Sendungen/Bücher/Filme mochte ich sehr gerne, aber den Namen Skrollan mag ich - wie bereits geschrieben - überhaupt nicht. Da gibt es weitaus schönere Namen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ferien auf Saltkrokan?

Antwort von blessed2011 am 27.01.2021, 14:54 Uhr

MMhh, ich würde auch sagen, lieber sein lassen. Für mich eine Mischung aus Rolladen und scrollen (das ist nicht böse gemeint)
Für mich wäre es zu speziell...aber man gewöhnht sich bekanntlich an alles.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Skrollan

Antwort von Ligela am 27.01.2021, 15:17 Uhr

Das ist ja nett! :-)
Die Kleine hieß im Film wirklich Skrollan, allerdings wurde es anders geschrieben (s.u.). Und ja, der Hund, ein wunderbarer Bernhardiner, hieß Bootsmann. Ich habe die Geschichten geliebt, als Buch und Film. Mein Sohn konnte leider nichts damit anfangen, der fand Michel aus Lönneberga toll.
LG



"Ferien auf Saltkrokan": Was macht "Skrållan" heute?
Sie war das kleinste der Kinder auf Saltkrokan, Skrållan. In der Serie „Ferien auf Saltkrokan" verzauberte sie alle und sorgte immer wieder für drollige Momente. Schauspielerin Lena Karin Kajsa Forsman Dandenell, die damals Skrållan mimte, wohnt heute mit ihrem Mann auf Visingsö und hat selbst zwei Kinder. Nach ihrer Karriere in der Kinderserie arbeitete die Schauspielerin als Friseurin und Rezeptionistin im Hotel Diplomat im schwedischen Stockholm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von bellis123 am 27.01.2021, 15:23 Uhr

Noch nie gehört und in meinen Augen nicht vergebbar. Das Geschlecht kann man auch nicht erahnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von WonderWoman am 27.01.2021, 15:27 Uhr

vergebbar ist als kriterium für mich nicht gut fassbar. was heisst denn das? scheinbar ist auch X Æ A-12 vergebbar, denn der name wurde ja vergeben. ich finde ihn trotzdem unmöglich und würde niemals mein kind so nennen, aber ich würde mein kind auch nicht pumuckel nennen, und auch der name wurde schon vergeben, ist also vergebbar.

skrollan fällt für mich in die pumuckel-kategorie. wie pumuckel ist es ein fantasiename aus einem kinderbuch. vergebbar ist er sicher, aber trotzdem albern. im übrigen ist das wort skrollan im schwedischen eine mischung aus krabbeln und schreien. für kleine kinder durchaus treffend, aber nicht nett.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von jubilee80 am 27.01.2021, 15:46 Uhr

Kurz und knapp: Nein, nicht vergebbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von NeleTwins2003 am 27.01.2021, 15:59 Uhr

Sorry, hört sich für mich überhaupt nicht nach einem Namen an, eher wie ein Schimpfwort oder eine Sache...Ich würde mein Kind nicht so nennen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Anni1500 am 27.01.2021, 19:41 Uhr

Für mich klingt eher auch nicht nach einen Namen. Mit diesem Namen würdet ihr alle mal auffallen. Für mich wäre es absolut nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Flötenschlumpf am 27.01.2021, 21:58 Uhr

Finde den Namen auch ziemlich schräg... klingt irgendwie unsympathisch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von CarmenMS am 28.01.2021, 11:21 Uhr

Puhh...neee finde ich nicht verggebar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Nextmummy am 28.01.2021, 15:22 Uhr

Nein tut mir leid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Carmar am 28.01.2021, 16:31 Uhr

https://de.wikipedia.org/wiki/Skrollan

Ich kann mich noch dran erinnern, dass ich es immer furchtbar fand, dass kleine Kinder früher immer von babyhaft sprechenden Erwachsenen synchronisiert wurden. So auch dieses (nervige) Mädchen in dem Film.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von kaempferin am 28.01.2021, 16:32 Uhr

Und der Name hat auch überhaupt keinen schönen Klang, finde ich. Mag ja auch einige seltene(re) Namen, aber diesen mit Sicherheit nicht. Und wie jemand bereits angemerkt hat - klingt nach "scrollen". Ist zwar "so" nichts Negatives, aber das muss ja auch nicht unbedingt sein. Wie bereits geschrieben, ist dieser Name überhaupt nicht meins. Und ich habe diesen Namen auch sonst noch nicht gehört und/oder gelesen, sondern kenne ihn lediglich durch den Film "Ferien auf Saltkrokan". So manch nordische Namen sind ja auch schön, aber eben nicht alle und mit Sicherheit nicht der.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Phila83 am 29.01.2021, 22:00 Uhr

Nein, für mich definitiv nicht vergebbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von -nela- am 29.01.2021, 22:23 Uhr

Ich gehöre auch zu denen, die klar sagen: nicht vergebbar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Marieli-e am 30.01.2021, 12:17 Uhr

Ich finde ihn vergebbar. Aber hier wäre er wohl sehr gewöhnungsbedürftig, im hohen Norden eher nicht. Klanglich gefällt er mir nicht so.

Aber das ging mir früher mit Solveig auch so und nun finde ich den gar nicht mehr so schlecht oder abwegig.

JessieFee, bist du nicht in unserem Bus?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Carmar am 02.02.2021, 11:05 Uhr

Ich hatte eine Mitschülerin, die Solveig hieß, was bei ihr (ungefähr) Soll-wai ausgesprochen wurde.

Dann hatte ich eine Kollegin, die in Deutschland ein Kind zur Welt brachte und Solweig nannte. Ihr Mann hatte in Norwegen beruflich zu tun und sie zogen nach Norwegen. Da war sie ganz entsetzt, dass der Name dort ganz anders ausgesprochen wurde: (ungefähr) ßuhl-wä

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergebbar?

Antwort von Astarte am 13.02.2021, 19:31 Uhr

Ich lebe im hohen Norden...Skrollan hat einen interessanten Klang, wenn man es „deutsch“ ausspricht, aber ist es die gleiche Aussprache in Dänemark oder Schweden? Der Name gefiele mir eher für eine Katze als für ein Kind. Aber als Zweitname sehe ich kein Problem!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.