Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tai am 08.01.2020, 14:19 Uhr

Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Gerade habe ich hier wieder einmal gelesen, dass der Name des neuen Nachwuchses ja zum Geschwister / zu den Geschwistern passen müsse.

Ist das wirklich so ein wichtiger Aspekt?
Diese Überlegung hatten wir nie.

Sicher gehen die Geschmäcker oft in eine bestimmte Richtung.
So werden Eltern aus der Emil-Fraktion ihre Tochter wohl kaum Jocelynne-Melody nennen und andersrum.
Aber wenn fürs vierte Kind eben z.B. kein friesischer Name mehr übrig ist, macht das doch auch nichts.

Habt ihr bei der Namenswahl gezielt schöne Namen ausgeschlossen, weil sie nicht zu den anderen Namen gepasst haben?

PS: Zu Weihnachten habe ich wieder Post von einer Bekannten mit neun Kindern bekommen, bei deren Namen ich nicht unbedingt einen roten Faden erkennen kann. Ich finde es schon sehr bewundernswert, überhaupt so viele Namen zu finden.

 
22 Antworten:

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Meryl2018 am 08.01.2020, 14:24 Uhr

Diese Frage habe ich mir auch schon sehr oft gestellt und für mich ist der Aspekt nicht wichtig. Die Namen müssen mir gefallen und wie du schon sagtest, dass die Geschwister nachher Friedrich und Jerome heißen, ist eher unwahrscheinlich :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Anni1500 am 08.01.2020, 14:51 Uhr

Ich finde es eher wichtig, dass die Namen nicht zu ähnlich klingen. Wenn ich kind 1 rufe soll nicht kind 2 sich angesprochen fühlen und anders herum auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von kaempferin am 08.01.2020, 14:53 Uhr

Ich finde zwar im großen und ganzen auch, dass Geschwisternamen zusammenpassen "müssen", aber; wie Du schon schreibst; das geht halt auch nicht immer:
"Aber wenn fürs vierte Kind eben z.B. kein friesischer Name mehr übrig ist, macht das doch auch nichts."
Dazu tritt dann das in Kraft:
"So werden Eltern aus der Emil-Fraktion ihre Tochter wohl kaum Jocelynne-Melody nennen und andersrum."
Aber (friesische) Namen gibt es ja auch jede Menge - mehr als genug - da wird man dann auch noch evtl. noch einen 4. Namen finden. Aber der muss halt auch gefallen. Denn was nützt es, von einer "Fraktion" (einen) Namen, der/die einem dann nicht gefällt/gefallen? Dann hat man auch nichts gekonnt.

Was meinen Namensgeschmack anbelangt - da passen schon die meisten zusammen, aber eben auch nicht alle. Und nur, weil der eine oder andere 2 Namen z.B. zu meinen absoluten Favoriten gehören, sie aber zum "Rest" nicht passen, würde ich die dennoch ebenfalls wählen/vergeben. Und - wie ebenfalls hier bereits erwähnt - alte/altdeutsche Namen mit engl. und frz. Namen zusammen, käme mir sowieso nicht und nie in den Sinn.

Ich kenne 2 (sympathische) Familien - die eine haben 5 Kinder (alle volljährig), die alle mit demselben Buchstaben anfangen; nämlich mit T. Und die andere Familie hat 6 Kinder (ebenfalls alle volljährig), die nach dem ABC genannt wurden; also 1. Kind mit A, dann immer so weiter - und das letzte Kind mit F. Würde ich beides zwar nicht machen, da ich das schon sehr seltsam finde, aber das ist ja jedem seine Sache und Entscheidung. Wenn die das so woll(t)en, dann soll(t)en sie es auch so machen. Nur meins wäre das überhaupt nicht, denn es ist ja gar nicht gesagt, dass mir dann auch von jedem oder dementsprechenden Anfangsbuchstaben auch (ein) Name(n) gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von kaempferin am 08.01.2020, 14:59 Uhr

Ach ja, noch vergessen:
"PS: Zu Weihnachten habe ich wieder Post von einer Bekannten mit neun Kindern bekommen, bei deren Namen ich nicht unbedingt einen roten Faden erkennen kann. Ich finde es schon sehr bewundernswert, überhaupt so viele Namen zu finden."
Wow - 9(!) Kinder. Mir wäre(n) das zwar viel zu viel(e), aber auch das muss jeder selbst wissen. Und ganz ehrlich - 9(!) Namen zu finden, worauf sich beide Elternteile einigen müssen, ist gar nicht so einfach. Und was mich anbelangt - wenn es Töchter UND Söhne wären, würde ich evtl. 9 Namen zusammen bekommen, aber NUR von EINEM Geschlecht; also nur weibliche oder nur männliche Vornamen; ich weiß nicht, ob ich da alle zusammen bekäme, die mir auch wirklich 100%ig gefallen. Denn nur mittelmäßig und einigermaßen gefallen, ist ja nichts Halbes und nichts Ganzes. Denn Kindsnamen müssen einem natürlich auch schon ganz 100%ig gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Bava am 08.01.2020, 15:38 Uhr

Das einzige was es muss ist den Eltern gefallen. Der Rest ist optional.
Ich persönlich finde es toll wenn es "einen roten Faden" gibt. Aber das ist Geschmackssache. Was ich nicht akzeptieren kann ist wenn andere einem sagen was passt und was nicht. Was sich schön anhört und was nicht. Wenn man nach der Meinung gefragt wird, kein Ding, aber zu anderen hin gehen und sagen Name xy ist ja sowas von hässlich oder das passt ja zu den Geschwistern oder zu dem Nachnamen gar nicht, das ist in meinen Augen anmaßendes Verhalten wozu keiner ein Recht hat.
Das ist zumindest meine Meinung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Liz_NGC2070. am 08.01.2020, 15:40 Uhr

Nein, müssen nicht zwangsweise passen.
Die Namen unserer Töchter harmonieren klanglich sehr gut (wobei sie nicht zu ähnlich sind), sind aber tatsächlich aus eher unterschiedlichen "Kategorien".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von sarahT am 08.01.2020, 16:35 Uhr

Doch, ich finde schon dass Namen einer Familie zusammen passen müssen.

Aber zusammen passen kann ja auch sehr unterschiedliches bedeuten.
- alles alte im deutschen gebräuchliche Namen
- klanglich ähnlich
- alle mit gleichem Anfangsbuchstaben
- alle mit gleicher Endung
- alle mit fünf Buchstaben und/oder zwei Silben
- muss mit dem Nachnamen harmonieren

Und so hat doch jeder und jede Kriterien die es einzuhalten gilt, ob nun bewusst oder unbewusst.
"Sicher gehen die Geschmäcker oft in eine bestimmte Richtung.
So werden Eltern aus der Emil-Fraktion ihre Tochter wohl kaum Jocelynne-Melody nennen und andersrum."
Das gehört wohl zu unbewusst. Ist aber doch die stärkste Treibkraft bestimmte (zusammen passende) Namen zu wählen, denke ich.
"Aber wenn fürs vierte Kind eben z.B. kein friesischer Name mehr übrig ist, macht das doch auch nichts."
Aber wahrscheinlich werden die Eltern doch dann nach einem klanglich passenden Namen suchen, auch wenn er vielleicht norwegisch ist.

Wir haben schon drauf geachtet, dass die Namen der Kinder zu uns bzw in die Familie passen. Natürlich sollten sie uns vor allem gefallen. Aber es sollte sich für uns passend in die Familie anfühlen. Also ich zumindest kann das nicht trennen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Marieli-e am 08.01.2020, 16:43 Uhr

Da gebe ich dir recht, Bava! Ich lese hier auch öfters unterirdische Kommentare wie beispielsweise scheusslich, gruselig, geht gar nicht etc. Man kann auch einfach sagen gefällt mir nicht, nicht mein Stil.

Bava, ich hab dir übrigens weiter unten bei deinem Post noch Namensvorschläge gemacht. Vielleicht gefällt dir noch was davon?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Marieli-e am 08.01.2020, 17:43 Uhr

Für mich müssen sie schon zusammen passen, klanglich (aber nicht zu ähnlich), nicht die gleichen Anfangsbuchstaben, gleiche Silbenzahl, in die gleiche Richtung gehen im Sinne von keine Kombi wie Mika & Friedrich, Aurora & Knut, oder Nancy & Theodor, aber die Namen müssen jetzt auch nicht alle nur nordisch oder nur altdeutsch oder nur biblisch etc. sein. Aber das ist Geschmacksache, wenn jemand seine Kinder Klaus, Emilio, Fabrice, Zac, Loredana, Pepe, Ilse, Rosemarie & Tiffany nennen möchte, soll er/sie das...Geschwisternamen müssen per se nicht zusammen passen, aber ich achte bei meinen Kindern darauf, ob es sich stimmig anhört.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von subidu am 08.01.2020, 19:32 Uhr

Huhu, also mir ist Es nicht wichtig dass die Namen zusammen passen.

Mein Sohn wird sich Nie vorstellen mit "Hallo mein Name ist Kai weil mein großer Bruder Tilo heißt"

Deswegen finde ich es einfach unwichtig.
Aber ich will trotzdem nicht Dass Die Namen zu ähnlich sind... Einen Theo zb. Wird es nicht geben auch wenn ich den Namen gut finde.. Und auch keinen Karl

Allerdings denke ich dass die Namen meistens gut zusammen passen da es einfach dem persönlichen Geschmack entspricht und dadurch in eine bestimmte Richtung geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Esmeralda am 08.01.2020, 22:55 Uhr

Also ich finde das schon deutlich besser, wenn Geschwisternamen harmonieren.

Kommt sich ein Kind nicht auch komisch vor, wenn die Schwester Samantha-Berenike heißt und sie selbst Betty? Fragt man sich da nicht, ob die Schwester das süßere Baby war oder warum die Eltern das so entschieden haben? Beispiel ist überspitzt, aber ich finde schon, da sollte ein wenig "Gerechtigkeit" fühlbar sein.

Und der geschwisterlichen Zusammengehörigkeit in den Vornamen Ausdruck zu geben, das ist doch schön und hat vielleicht sogar Einfluss auf Kinder.

Aber nur in lockerem Rahmen meine ich das Harmonieren.

Vornamen, die mit dem gleichen Buchstaben beginnen, erinnern mich leider eher an Comic-Figuren.
Oft hört man dann, dass die ersten beiden Geschwister alliterieren, und der Nachzügler hat einen ganz anderen Namen. Find ich persönlich schon suboptimal oder wie immer ich das politisch korrekt ausdrücken soll, um hier nicht zerrissen zu werden.
Deswegen würde ich auch niemandem raten, mit dieser Erste-Buchstaben-Sache zu beginnen. Wenn man die Namen zusammenpassend haben möchte, gibt es so viele weniger plakative Möglichkeiten.

Schön finde ich z.B. aus demselben sprachlichen Ursprung oder mit selber Bedeutung.

Und nein, ich finde das unwahr, dass die Vornamen nur den Eltern gefallen müssen / sollten.
Denn die Kinder müssen auch damit leben, länger als die Eltern.
Kenne so manches Kind, dass total genervt ist, wenn es seinen seltenen Namen dauernd wiederholen und buchstabieren muss. Das muss man niemandem antun, und wenn man als Eltern den Namensklang noch so hübsch fand.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Bava am 08.01.2020, 23:41 Uhr

Ich gebe dir recht das es dem Kind gefallen "soll" aber dafür kriegst du keine Garantie. Auch nicht wenn du Modenamen oder geläufige Namen nimmst. Wenn es einen anderen Geschmack hat, in der Pubertät ist oder oder oder. Damit wird Mami und Papi einfach leben müssen wenn das Kind "mosert" das der ausgesuchte Namen "blöd" ist. Und ich für mich steh dann lieber zu einem Namen den ich ausgesucht habe mit Sorgfalt und Liebe und ja, nach meinem /unserem Geschmack, als wenn ich sagen muss "Sorry Schatz, der Name war in den Top Ten und wir waren uns sicher das er dir gefällt"
Nichts für ungut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Bava am 08.01.2020, 23:47 Uhr

Hallo Marieli-e,
Ich muss mich Entschuldigen, ich hab noch gar nicht geschaut seit meiner letzten "Listenaktualisierung". Aber ich schau es mir gleich nochmal an. Ich würde mich riesig freuen wenn wir "unseren roten Faden" beibehalten könnten
Aber ich danke jetzt schon mal für die Ideen und Inspirationen.
Und ja, ich bin über manche Kommentare auch geschockt wie drastisch zum Teil auch unverschämt die Wortwahl gewählt wird. Ich vertrete einfach die Meinung es ist immer Geschmackssache und auch wenn es nicht meinen Geschmack trifft kann man das nett oder zumindest höflich formulieren. Aber vielleicht bin ich da auch zu "altmodisch" oder zu empfindlich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Lillyfee236 am 09.01.2020, 1:55 Uhr

Ich habe neulich in einer Babygalerie Zwillinge Namens Anisa und Anesa gesehen - das würde ich nie machen, ich finde, jedes Kind sollte seinen ganz eigenen und unverwechselbaren Namen haben. Ob die Geschwisternamen dann so hundertprozentig zusammenpassen, finde ich nachrangig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Marieli-e am 09.01.2020, 11:03 Uhr

Ne, weder noch, du bist einfach anständig & respektvoll!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Bava am 09.01.2020, 11:33 Uhr

danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Blume1986 am 09.01.2020, 16:09 Uhr

Also ich hab Zwillinge und kann das was du sagst nur unterstreichen. Nur weil sie vielleicht gleich aussehen, sind die doch trotzdem als 2 verschiedene Personen zu betrachten. Daher ziehe ich auch zu 99% nicht gleich an. Meine Zwillinge heißen:
Mariama Laila
Philine Louise
Also sehr unterschiedlich, auch zum Vornamen des großen Bruders (Aziz Housseine). Mir war wichtig bei allen Kindern das die Vornamen vom Klang zum Nachnamen passen. Fertig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Jayjay am 09.01.2020, 20:38 Uhr

Wann passen denn Namen überhaupt zusammen? Ich finde es hier teilweise lustig, was für Vorschläge gemacht werden, wenn es wieder darum geht, passende Namen zu finden. Oft denke ich, dass da doch rein gar nichts zusammenpasst...
Okay, wenn es schon eine Lena gibt, dann passt garantiert Lisa oder Anna dazu - zumindest wenn es nach der Häufigkeit geht, nach der Schwestern so heißen.
Wenn ich mehrere Kinder gehabt hätte, hätten sie die Namen bekommen, die mir gefallen (bzw. uns). Und das hätte schon ganz unterschiedliche sein können. Allein schon bei Jungennamen geht der Geschmack in eine andere Richtugn als bei Mädchennamen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von wowugi80 am 10.01.2020, 10:06 Uhr

Unsinn! Aber es ist witzig, wie weit das verbreitet ist. Wir haben unsere Großeltern gerade alle gebeten den Namen des zweiten Sohnes zu raten und ALLE glauben, er müsste zum Namen des ersten passen. Tut er aber nicht, ich bin gespannt auf die Gesichter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von nils am 10.01.2020, 11:49 Uhr

Bei uns passen sie nicht alle zusammen.
3 sind klassische Namen, der 4. Name ist ein nordischer Name.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von Fibi66 am 10.01.2020, 14:56 Uhr

Zusammen passen müssen die Namen natürlich nicht. Namen sind ja nunmal reine Geschmackssache. Und der Name muss zum Kind passen und nicht zum Geschwisterchen. :-)

Für uns war beim zweiten nur klar, dass es keinen Zweitnamen bekommt, da der Große auch keinen hat. Da hätten wir Bedenken, dass irgendwann die Frage kommt, wieso sie zwei hat und er nur einen. Bei unseren beiden passen die Namen aufgrund unseres Geschmacks ganz gut zusammen. Wir wollten bei beiden Kindern was kurzes, nordisches, was jeder sprechen und schreiben kann. Unsere heißen somit Finn und Elli. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisternamen müssen zusammen passen?

Antwort von aeonflux am 10.01.2020, 20:23 Uhr

Hallo,
ich hätte gerne passende Namen gehabt, aber nicht gefunden. Sohn ist älter, Name hat 3 Silben, gesprochen wie geschrieben, etc.

Da fanden wir für die Tochter nichts „passendes“. Wichtiger war mir dann, dass ihr Name nicht auf a endet, was viele Namen ausschloss, weil das nicht zum Nachnamen passt. Ich habe mich aus dem Grund für den Doppelnamen bei meinem Nachnamen entschieden, bei der Hochzeit, weil ich auf a ende und es mir nicht gefiel. Aber ist wohl auch Geschmackssache.
Ein Name hätte den Kriterien entsprochen, aber mein Mann wollte keine Rosalie... Schade, aber sie ist auch irgendwie keine Rosalie

Gruß Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.