Teenies Teenies
zurück

Re: Plötzliche Prüfungsangst in der Oberstufe..... Was tun

Denke "letztes Jahr G8" heißt, dass der Jahrgang nach ihm wieder G9 macht.

Wahrscheinlich Q1, so dass es fürs Abi zählt.
An der Schule meiner Tochter ist die Einführungsphase auch noch im Klassenverband. Jetzt in der Q ist es schon eine Umstellung mit den Kursen.
Die Bio Arbeit gestern bestand wohl auch (zum ersten Mal) komplett aus Transferausgaben. Morgen steht Chemie LK an... Bin gespannt
Kind ist noch ziemlich locker.

Vielleicht wäre so ein Lerncoaching wirklich was für deinen Sohn.
Aber in Panik verfallen würde ich noch nicht. Die Situation ist ja nicht so einfach.

von einafets am 26.09.2017, 12:43 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Nimmt hier jemand oder Eure Kinder Bachblüten gegen Prüfungsangst?

Hallo, meine Tochter hat eine totale Angst bei Mathearbeiten. Sie lernt viel und kann es zu Hause. Kaum sitzt sie in der Arbeit, zittert die Hand und alles ist weg. Nun habe ich gehört das hier Bachblüten (Rescuetropfen, Notfallbonbons) helfen könnten. Nimtm das hier einer ...

Verona   05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Prüfungsangst
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Mobile Ansicht