Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Hellahibbel, 5. SSW  am 25.09.2019, 19:53 Uhr

Schwanger nach IUI und aufgeregt

Hallo zusammen!
Ich bin ganz neu hier.
Ich habe im Januar 2016 die Pille abgesetzt und Montag hat sich nach schier endloser Zeit in KiWu Kliniken mein sehnlichster Wunsch erfüllt.
Endlich schwanger
Nach so langer Zeit des Hoffens bin ich nun natürlich total besorgt dass ich nicht schwanger bleibe.
Ich habe Schmerzen im Unterleib und Kopfschmerzen. Auch die Brüste spannen. Sind das eher gute oder schlechte Zeichen?
Habt ihr Tipps für mich?
Liebe Grüße

 
21 Antworten:

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Konfusius am 25.09.2019, 20:11 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Das sind grundsätzlich mal gute Zeichen, aber niemand wird dir eine Garantie geben können. Wenn es für dich ein Trost ist, dann kannst du dir zumindest gewiss sein, dass du in der Frühschwangerschaft kaum Einfluss darauf hast, ob sie bestehen bleibt oder nicht. Daher freu dich einfach und hoffe das beste.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Latisha_ am 25.09.2019, 20:32 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Lass dich nicht von deinen Ängsten steuern und konzentriere dich nun auf das Wesentliche: DU BIST SCHWANGER! Also sei glücklich und schiebe die ängste beiseite! Das ist gar nicht gut, wenn du dich damit jetzt runterziehst!

Bei mir war es anfangs auch so. Hatte extreme Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Brust spannen und war erschöpft/müde ohne Ende.. eine Woche später erfuhr ich beim Frauenarzt, dass ich in der 7ssw bin. (Nun bin ich in der 33ssw.)

Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 25.09.2019, 21:20 Uhr

Vielen Dank für eure Glückwünsche!
So richtig glauben kann ich es immer noch nicht. Ich hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben.
Ich versuche mich nicht allzu verrückt zu machen. Mal sehen wie das so klappt
Nächste Woche Dienstag ist dann der erste Ultraschall!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Tante Tee am 26.09.2019, 12:59 Uhr

Ich kann dich sehr gut verstehen. Mich plagen auch immer Ängste, in der ersten Schwangerschaft war es noch schlimmer.
Allerdings ist ziepen, drücken, spannen,... vollkommen normal und sollte dich nicht beunruhigen. Ich weiß nicht, wie es abläuft, wenn man über eine KiWu Klinik schwanger geworden ist, aber sonst musst du es mit deinem Frauenarzt besprechen, vielleicht kannst du öfter herkommen, oder er hat ein paar Tipps. Auch Hebammen wissen da oft weiter. Allein das drüber sprechen hilft enorm. Mich überkommt besonders abends diese „Panik“, wenn meine Tochter schläft und ich alleine auf dem Sofa sitze - mein Mann ist zur Zeit unterwegs.
Wir sollten positiv denken und gerade du hast es dir nach der langen Wartezeit verdient.
Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir, das alles gut bleibt. Warum sollte es auch nicht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 26.09.2019, 13:07 Uhr

Vielen Dank für die lieben Worte, Tante Tee.
Am Dienstag habe ich den ersten Ultraschall in der KiWu.
Meine Frauenärztin ist leider zur Zeit im Urlaub und ich konnte nur zu einer Vertretung. Diese war zwar sehr nett aber hatte nicht so viel Zeit.
Bis zum Termin in der KiWu fühle ich mich irgendwie recht allein gelassen.
Einerseits würde ich am liebsten mit anderen Muttis im Freundeskreis darüber sprechen aber falls es doch nicht gut ausgehen sollte möchte ich damit erstmal alleine klar kommen. Irgendwie schwierig.
Wie weit bist du denn Tante Tee?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Tante Tee am 26.09.2019, 19:33 Uhr

Ohja! Das Schweigen müssen ist furchtbar. Ich habe mir damals allerdings eine Freundin gesucht, mit der ich auch früher drüber reden konnte. Muss ja niemand wissen (mein Mann wusste es nicht, das ich es einer Freundin erzählt habe), aber du brauchst ja „eine Schulter zum anlehnen“, um deine Ängste loszuwerden. Ich bin mir sicher, dass die Angst ganz normal ist und bei dem einem mehr und bei den anderen weniger ausgeprägt ist. Es wird wieder besser. Nur Google nicht so viel, das war mein riesen Problem.
Ich bin aktuell in der 23 ssw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 26.09.2019, 20:19 Uhr

Ja das googeln macht mich zusätzlich verrückt. Ich hoffe halt einfach so sehr, dass es sich gut weiterentwickelt!
Wahrscheinlich werde ich in den nächsten Tagen zumindest meine beste Freundin einweihen. Ihr würde ich es auch erzählen wenn es nicht klappt.
Ich wünsche dir auch alles Gute für die weitere Schwangerschaft!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Tante Tee am 26.09.2019, 20:47 Uhr

Danke. Ich wünsche dir alles Gute. In 8-10 Wochen kommt dann das Outing. Ich werde drauf achten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Monemond, 5. SSW am 28.09.2019, 21:16 Uhr

Hey

Wir haben seit Jahren einen Kinderwunsch der mit der Iui vom 9.9. Hoffentlich erfolgreich in die Endphase geht

Ich habe diesen Zyklus nach 1. Iui positiv testen dürfen. Meine Symptome sind ähnlich wie deine. Leichtes Ziepen und zwicken (ab und zu) im Unterbauch, meine Brüste spannen, bei mir kommt übern Tag verteilt leichte Übelkeit dazu (also nicht so als würde ich mich übergeben müssen eher unwohl mit Grummel im Bauch.

Versuche dich so gut wie es geht zu entspannen. Es wird hoffentlich bei dir auch alles gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 28.09.2019, 21:29 Uhr

Hallo Monemond!
Da sind wir ja beide in der gleichen Situation! Herzlichen Glückwunsch!
Hast du schon einen Termin zum Ultraschall? Dienstag ist mein Termin in der KiWu. Ich hoffe sooo sehr, dass sie dort einen Ultraschall machen und man auch schon etwas sehen kann. Auch wenn es wahrscheinlich noch zu früh dafür ist.
Bei uns war es die 2. IUI und ich habe tatsächlich nicht damit gerechnet, dass es klappt!
Leider habe ich jetzt auch noch eine Blasenentzündung. Ich habe gestern Monuril genommen aber ich glaube die Entzündung ist noch nicht weg.
Ich würde dir alles Gute für deine Schwangerschaft!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Monemond, 5. SSW am 28.09.2019, 22:02 Uhr

Liebe Hellahibbel.

Ich hoffe deine Blasenentzündung geht schnell wieder weg.

Ich habe meinen US Termin erst am 7.10. Da ich den optimalen Termin leider um den Feiertag herum hätte und meine Ärztin am 4. Nicht in der Praxis ist. Davor so meinte die Praxis ist es noch zu früh um etwas zu sehen. Dafür bin ich dann gleich morgens dran. Ich hoffe das bis dahin alles supi bleibt.
Ich habe gehofft dass es bei uns beim ersten Mal klappt, da wir es uns ja schon so lange wünschen bei meiner großen hat die Schwangerschaft vor 11 Jahren (sie ist ein Ende Mai Kind.) auch einfach so funktioniert. (mit anderem Partner) ich wünsche dir, dass sich euer Zwergchen bei dir sehr wohl fühlt und bleibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 29.09.2019, 12:37 Uhr

Liebe Monemond,

am 8.10. habe ich dann auch meinen Termin bei der Frauenärztin.
Ich hoffe, dass mir am Dienstag noch einige Fragen in der KiWu beantwortet werden können. Ich bin aufgeregt!
Meine Insemination war am 6.9. und deine?

Ich wünsche euch nur das Beste für die kommende Zeit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von HelloFresh, 5. SSW am 29.09.2019, 16:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Wir hatten am 10. September unsere erste IUI und sind auch direkt schwanger geworden. Das ziehen im Bauch könnten z.B. die Mutterbänder sein, die sich dehnen. Durch den Anstieg des HCG kommt es zu den von dir geschilderten Symptomen. Da der Anstieg in Wellen verläuft, ist es auch normal einige Zeit Ruhe vor den Symptomen zu haben.

Am 01.10. habe ich keinen ersten US Termin und bin schon ganz schön aufgeregt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 29.09.2019, 20:47 Uhr

Hi HelloFresh!
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft
Da sind wir ja zeitlich sehr eng bei einander. Ich drücke dir die Daumen, dass man Dienstag schon was beim Ultraschall erkennen kann!
Weißt du schon wie die weitere Betreuung in deiner KiWu abläuft? Ich habe tatsächlich noch gar keine Ahnung inwieweit ich dort weiter betreut werde.
Ist es deine erste Schwangerschaft? Für mich mit immerhin schon 36 ist es die erste und ich bin besonders aufgeregt!
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Monemond, 5. SSW am 29.09.2019, 21:33 Uhr

Meine Iui war am 9.9.

Aus einer früheren Beziehung habe ich schon eine Tochter. Also der Ablauf einer SS ist mir schon ein bisschen bekannt. Aber nervös bin ich dieses Mal mehr.

Weiter unten hatte ich einen Beitrag gelesen in dem es um die weitere Begleitung von der Kiwupraxis geht. Auch das ist für mich eine spannende Frage, die ich hoffentlich am 7.10 beantwortet werden kann.

Liebe Grüße Monemond

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von HelloFresh, 5. SSW am 30.09.2019, 9:44 Uhr

Danke. Ist leider meine dritte - die erste endete in MA in der 6/7 SSW (Twins) und die andere noch früher. Ich bin seit heute 32. Bin daher leider etwas geprägt und die Freude daher etwas getrübt. Dennoch freue ich mich morgen hoffentlich das beste nachträgliche Geburtstagsgeschenk in Form eines Ultraschallbildes zu erhalten. Ich versuche die negativen Gedanken nicht an mich herankommen zu lassen und positiv gestimmt heranzugehen.

Bezüglich des weiteren Vorgehens seitens der KiWu-Klinik habe ich gelesen, dass sie einen behalten bis sie einen Herzschlag feststellen und dann wieder zum allgemeinen Gyn zurück überweisen. Da mein Arzt leider im Urlaub ist, werde ich dennoch "verlangen", dass die Abschlussuntersuchung und das Abschlussgespräch von ihr durchgeführt wird. Als ich 14 Tage nach der IUI zur Blutentnahme kam, war mein HCG schon bei 102. Hoffe mal es steigt weiter schön an und wir beide haben in knapp 8 Monaten wunderbaren Familienzuwachs. Wie fühlst du dich denn so?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel, 6. SSW am 30.09.2019, 12:14 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag HelloFresh!

Es tut mir sehr leid, dass deine Schwangerschaften bisher so unglücklich endeten. Das ist meine größte Sorge. Andererseits hatte ich ohnehin eigentlich die Hoffnung auf ein leibliches Kind aufgegeben und wir waren schon in der Planung für ein Pflegekind. Trotzdem wäre ein eigenes Kind natürlich besonders schön.
Um wieviel Uhr hast du denn morgen deinen Termin? Ich erst um 16 Uhr nachmittags. Es würde mich sehr interessieren, wie es bei dir abgelaufen ist.
Ich habe gar nicht nach meinem HCG gefragt. Ist das ein Indikator dafür ob die Schwangerschaft bleibt?
Hast du damals gespürt, dass irgendwas nicht stimmt?
Ich fühle mich aktuell wirklich sehr gut. Ich habe aber auch Urlaub. Nächste Woche muss ich wieder arbeiten und die Arbeit ist leider mental super anstrengend.
Na ja, mal abwarten.
Ich wünsche dir auf jeden Fall ein wunderschönes Bildchen morgen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel am 01.10.2019, 17:00 Uhr

Hallo zusammen!
Ich habe mein erstes Bild

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von HelloFresh, 6. SSW am 03.10.2019, 11:28 Uhr

Sie konnte noch nicht viel erkennen. Ein schwarzer Punkt von 4mm war sichtbar, aber Kontrolle ist am 14.10. Sie meinte anderenfalls wäre alles nur raten. Schönes Bild.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von Hellahibbel, 7. SSW am 04.10.2019, 10:59 Uhr

Dankeschön!

Dann wünsche ich dir alles gute für deinen Termin am 14.10.
Ich habe den nächsten am 8.10. bei meiner Frauenärztin.
Ich hoffe, dass man dann schon das Herzchen sehen kann!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger nach IUI und aufgeregt

Antwort von HelloFresh am 08.10.2019, 8:44 Uhr

Ich drücke dir für heute fest die Däumchen, dass du bereits das Herzchen schlagen siehst. Berichtest du wieder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.