Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hase2018, 5. SSW am 06.01.2020, 10:30 Uhr

Kein Herzschlag...

Hallo,
Ich hoffe mich kann hier jemand beruhigen bis ich es morgen genau weiß.
Ich bin rechnerisch in der 5+3 SSW. War letzte Woche Donnerstag schon bei der FA sie meinte man sieht noch nichts aber die Schleimhaut sei schön aufgebaut. Termin in 3 Wochen gegeben.
Am Sonntag hatte ich auf einmal furchtbare schmerzen links das zog bis in die Niere, das hörte einfach nicht mehr auf. Da bin ich ins KH. Ich hatte keine Blutung. Was dann passierte..Für mich ging die Welt unter.
Die Ärztin im KH, hat mich zuerst gefragt ob meine FA schon die Zyste gesehen hatte, das beineinte ich. Ich erklärte ihr dass meine FA mir nur was von der Schleimhaut gesagt hat. Die Ärztin im KH schien etwas verwirrt und meinte zu mir, also da ist was zu sehen aber leider kein Herzschlag. Ich war fix und alle. Auf die Frage ob es nicht zu früh sei was zu sehen sagte sie nur, sie wundere sich wie es in 3 tagen so schnell wachsen kann.
Meine höllischen Schmerzen waren inzwischen weg. Sie wollte mich da behalten... Ich habe panik bekommen, habe abgelehnt.
Gerade komme ich von meiner Gyn Praxis, meine Ärztin ist im Urlaub. Die andere Ärztin war leider nicht sehr positiv. Sie sagte zwar, dass sie das was die Kollegin im KH gesehen hat so nicht bestätigen kann aber einen Herzschlag kann sie auch nicht sehen. Sie will jetzt die Blutwerte von Donnerstag und Heute vergleichen, morgen krieg ich einen Anruf.
Sie sagte mir auch dass in den ersten 12 Wochen alles passieren kann und ich mir dessen bewusst sein muss.
Ich hatte letztes Jahr im Januar schon eine FG, seit dem hat es jetzt erst mit der SS geklappt. Ich habe soooo Angst, dass es sich wiederholt.
LG

 
20 Antworten:

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Julefabi2010, 17. SSW am 06.01.2020, 11:03 Uhr

Huhu,

bei mir hat man erst Ende der 6 Woche berhaupt was gesehen, vorher noch nicht mal ne Fruchthülle, auch meine Schleimhaut war ganz dünn weil ich ne heftige Blutung hatte kurz nah NMT.

Meine Ärztin hat felsenfest behauptet, das ih nicht schwanger sein kann, nun bin ich in der 17 SSW

Lass dich nicht verunsichern! Man muss jetzt bei dir noch überhaupt gar nichts sehen!

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von DawnSparks am 06.01.2020, 11:06 Uhr

Ich häng dir mal mein bild an von 5+6, also fast 7te Woche.

Da war auch nix zu sehen :)

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Cani33 am 06.01.2020, 11:24 Uhr

Hallo,
also bei 5+3 halte ich es für sehr unwahrscheinlich schon einen Herzschlag zu sehen. Ab Ende der 6.Woche KANN man was sehen, je nachdem wie gut die Geräte sind. Mach dich nicht verrückt, das hat noch nichts zu heißen. Eine Zyste ist auch nichts schlimmes, die gehört meist zur Schwangerschaft dazu und produziert die Hormone. Bitte doch deine Ärztin in einer Woche nochmal zu kontrollieren, da wärst du dann Mitte 7.Woche und man kann ihn eigentlich sehen (abhängig vom Gerät). Ich war bei 6+0 beim Frauenarzt zum ersten Termin und sie war überrascht, den Herzschlag schon zu sehen.
Fühl dich gedrückt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von MamaMitStolz am 06.01.2020, 11:40 Uhr

Lass dich bitte nicht verunsichern!
Schwangerschaften sind unterschiedlich.
Kann noch alles passieren.
Bei mir wurde 11 Woche erst Fötus+Herzschlag gesehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von MamaMitStolz am 06.01.2020, 11:40 Uhr

Vor 3 Jahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Mutti69 am 06.01.2020, 11:53 Uhr

Das ist doch häufig so, dass man den Herzschlag noch nicht sieht. Zu diesem frühen Zeitpunkt ist die Nachricht, dass die Schleimhaut schön hoch aufgebaut ist, die Schlüsselinformation, die dir verrät, es ist alles in Ordnung sein wird.

Und dass in der Frühschwangerschaft etwas passieren kann, das kennen sicher fast alle von uns. Der Fluch unserer zivilisierten Zeit ist der Schwangerschafts(früh)test.

Dass Regulationsmechanismen, die verhindern, dass ein fehlerhafter Bauplan des Lebens bis zum Ende auszuführen und Frauen nicht lebensfähige Babys austragen zu lassen, ist etwas Gutes in der Natur.
Hab Vertrauen! Dein perfektes Kind kommt! Das Leben bahnt sich seinen Weg!

Und für jetzt...ist doch noch alles ok, versuch dich zu entspannen, du kannst jetzt nichts ändern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Hase2018 am 06.01.2020, 12:00 Uhr

Dankeschön!
Danke an alle.. Ich fühle mich schon besser, aber ich kann nicht aufhören vor Enttäuschung zu weinen. Ich hoffe das ist ein gutes Zeichen.

Ich bin echt froh dass es noch Foren gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Pippi_Lotte am 06.01.2020, 12:42 Uhr

Ich war auch bei 5+3 Bei meiner Frazenärztin und sie hat schon vor dem Ultraschall gesagt, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass man viel sieht geschweige denn ein Herzschlag. Deshalb macht meine Ärztin eigentlich auch nicht so früh Termine. Aber es war vor den Feiertagen und ich wollte gerne wissen ob die es sich in der Gebärmutter eingenistet hat (da ich nur noch einen Eierstock habe wäre eine eileiterschwangerschaft extrem schwierig).

Bei mir sah man bei 5+3 Also auch nur eine gut aufgebaute Schleimhaut und die fruchthöhle. Sie sagte, mehr muss man auch noch gar nicht sehen.

Ich wünsche dir bald mehr Gewissheit auch bezüglich der Zyste!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Bullerbueller am 06.01.2020, 13:11 Uhr

Mein Frauenarzt macht keine Termine vor der 7. Ssw, weil man da den Herzschlag noch nicht sieht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Jani14091982 am 06.01.2020, 14:20 Uhr

Bei mir war bei 5 + 5 SSW auch nur eine Minifruchthöhle zu sehen und sonst nix. Kein Embryo und kein Dottersack. Einfach gar nix ausser der Höhle. Meine Ärztin gibt deshalb jeder Frau erst ab der 8 SSW (Also ab 7 + 0) Termine weil es einfach keinen Sinn macht. Man sieht eher nix. Und dann kann sich ja dein ES auch nach hinten verschieben und man sieht es noch später das Würmchen. Ich hatte in der ersten SS auch eine Zyste und bin zum Arzt. Da wurde die SS zufällig (aber geplant) entdeckt. Bin nur wegen der schmerzen hin. Sie sagte das die Zyste durch die Hormonveränderung der SS kam.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Mrs_Capuccina am 06.01.2020, 14:39 Uhr

Solche Sorgen haben viele am Anfang der SS. Ich glaub die meisten sehen das Herz erst ab der 7.SSW da können ja auch 2-3Tage verschobener ES einen riesigen Unterschied machen.

Mein Gyn bestellt Schwangere deshalb auch grundsätzlich erst ab der ca. 8 SSW ein solange nicht vorher bekannt ist das Medikamente genommen/ abgesetzt werden müssen und keine akuten Beschwerden vorliegen. Einfach um die Frauen nicht mit unklaren Befund zu verunsichern, sowie es dir jetzt leider passiert ist. Ab der 8.SSW lässt sich schon viel sehen und 100% sagen ob das Herz schlägt oder nicht und man hat nicht mehr diese Warterei wie in der 6./7. Woche wo es dann heißt in 2 Tagen gucken wir nochmal.

Ich drück euch die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Reh77 am 06.01.2020, 15:48 Uhr

5+3 SSW. ist viel zu früh um wirklich etwas sagen zu können.
Mein Frauenarzt würde da noch keinen Ultraschall machen, sei denn es gibt andere Gründe dafür.

Auch wenn es schwer fällt.
Warte 14 Tage und lass dann schauen.
Versuche dich abzulenken, geh spazieren, lies ein Buch, geh in Kino, …
Mach jeden Tag etwas, was dir Freude macht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Julefabi2010, 17. SSW am 06.01.2020, 16:09 Uhr

Bei mir war noch nichtmal eine Fruchthöhle zu sehen, alles war ganz dünn und sah einfach nach unschwanger aus...

Sieht doch wunderschön aus bei dir

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Hase2018 am 06.01.2020, 16:27 Uhr

Danke für die Hoffnungen die ihr mir schenkt.
Den Termin hatte ich schon bevor ich wusste dass ich schwanger bin.
Es war nämlich so... Nach dem ich 2018 meinen Sohn auf die Welt gebracht habe haben wir ein halbes Jahr später mit dem 2ten versucht. Dann im Januar letzten Jahres die FG. Seit dem 1 Jahr Hoffen und enttäuscht werden. Man hat nun im Dezember festgestellt, dass die SD Werte nicht optimal sind und ich nehme jetzt die Tabletten. Befruchtung und Einnahme der Tabletten war zeitgleich, was ich komisch finde. Naja deswegen sollte ich Anfang Januar zur Besprechung kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Hase2018 am 06.01.2020, 16:31 Uhr

Ich muss noch dazu sagen, wie dankbar ich dafür bin dass ich meinen Sohn habe. Jeden Tag des letzten Jahres habe ich das Glück schätzen gelernt. Diese FG habe ich nicht gut verkraftet und es sitzt noch sehr tief wie ich jetzt in dieser SS merke.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Maroulein am 06.01.2020, 17:49 Uhr

Bei meiner Jüngsten hatte ich bei 6+5 eine Überweisung zur AS bekommen die ich ignoriert habe,mein Windei ist jetzt 3 1/2

So früh kommt es manchmal auf jeden Tag an,und ein unregelmäßiger Zyklus oder Eisprung an einem anderen Tag als rechnerisch ermittelt kann da schon ordentlich reinhauen


Zwingen kann dich niemand irgendetwas machen zu lassen wo du dich nicht bereit zu fühlst,du darfst abwarten bis du selber angenommen hast das es nicht geklappt hat(ausser natürlich wenn du unnatürlich starke Schmerzen oder Blutungen bekommst,dann macht es natürlich Sinn zum Doc zu gehen)-oder die Zeit bringt es eben dass einfach viel zu früh geschaut wurde und alles wird gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Hase2018 am 06.01.2020, 19:20 Uhr

Danke für die lieben Worte.
Leider habe ich gerade erfahren, dass der Wert von Donnerstag bis heute gesunken ist und es nicht mehr lange dauert bis mein Körper das merkt und abstoßt. Das ist wieder passiert ich hoffe ich kann neue Kraft irgenwo her holen und ich wünsche mir endlich noch ein gesundes Kind auf die Welt zu bringen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von DawnSparks am 07.01.2020, 12:41 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich

Gib die Hoffnung nicht auf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Sternenkämpfer7793, 8. SSW am 07.01.2020, 14:37 Uhr

hey, also bei mir war auch nichts wirklich zu sehen, in der 5 ssw nur die fruchthöhle, siehe erste Bild, jetzt bin ich in der 8 ssw, seit meiner Untersuchung ist eine Woche vergangen ich war extra in einem kh weil ich so angst hatte, letzte Woche also ssw 7 sagte man mir das es einfach noch zu früh ist. Dort habe ich aber per US siehe Bild 2 ein klein wenig was sehen können + Herzschläge. Dennoch sagte sie, sie würde momentan von einer intakten ss ausgehen.
Und bei mir zieht und ziept es auch, das ist normal, ich wünsche dir alles gute.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kein Herzschlag...

Antwort von Sternenkämpfer7793, 8. SSW am 07.01.2020, 14:38 Uhr

Bild Nr 2 ssw 7

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.